Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2012

Ausstellungseröffnung der Jugendkunstschule Kreisel zum zehnjährigen Jubiläum


Letzten Samstag lud die Jugendkunstschule Kreisel zur Ausstellungseröffnung in die Mediathek Schramberg ein. Die Jugendkunstschule besteht seit nunmehr 10 Jahren. In seinem Grußwort stellte Herr Oberbürgermeister Thomas Herzog fest, dass es in dieser kurzen Geschichte nicht immer einfach war, den Fortbestand des doch sehr komplexen interkommunalen Zusammenschlusses auf den Weg zu bringen und auch zu halten. Die vielen gelungenen und ideenreichen Arbeiten der Schüler der Jugendkunstschule bekräftigen jedoch die wichtige Aufgabe in der persönlichen Entwicklung junger Menschen. Dies kam in der durchaus provokanten Einspielung des Schauspieldozenten Horst Dinges "Immer nur Kunst" auch sehr deutlich zum Ausdruck. Die Stadt Schramberg kann stolz sein, den Kindern und Jugendlichen diese Möglichkeit zur Selbstverwirklichung und Selbstentfaltung geben zu können.

Ausgestellt werden die prämierten Arbeiten von 30 Preisträgern des großen Kunstwettbewerbs der Jugendkunstschule Kreisel anlässlich des zehnjährigen Bestehens. Zusätzlich stellen die Schülerinnen und Schüler der Jugendkunstschulkurse in Schramberg ihre Lieblingsarbeiten aus. Die Leiterin der Volkshochschule, Susanne Gwosch, berichtete über das spannende Verfahren in der Jury bei der Auswahl der Wettbewerbsbeiträge des Kunstwettbewerbs und bedankte sich bei der Leiterin und den Dozentinnen der Jugendkunstschule für Ihre wertvolle Arbeit mit Blumen. Die kleinen Gäste der Ausstellungseröffnung hatten noch die Gelegenheit sich an der Buttonmaschine kreativ zu betätigen. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten der Mediathek bis zum 21. Juli besichtigt werden.

10 Jahre Jugendkunstschule Kreisel
Ausstellungseröffnung am 16.07.2012

(Bericht: Susanne Gwosch, Foto: Jugendkunstschule)



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK