Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stadtinfos

Stadtportrait

Von der Hochebene ins Tal

Schramberg mit seinen rund 21.000 Einwohnern liegt landschaftlich reizvoll in fünf Tälern des Mittleren Schwarzwalds und hat sich mit seinen Stadtteilen Sulgen, Waldmössingen, Heiligenbronn, Schönbronn und Tennenbronn auf die Hochebene und ins Badische ausgebreitet. Ursprünglich Uhren- und Industriestadt, hat sich Schramberg heute zu einer modernen Stadt entwickelt, die Kultur, Bildung, Sport, Freizeit, Natur, Einkaufsmöglichkeiten und vieles mehr für Bürger und Touristen bietet. Schramberg wird mit seinem vielfältigen Angebot seiner Funktion als Mittelzentrum für die Umlandgemeinden mehr als gerecht.

Blick auf die Talstadt.
Blick auf die Talstadt.

Wirtschaft

Schramberg war und ist eine Stadt der Feinmechanik. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts hat Erhard Junghans zusammen mit seinem Bruder Arthur die vom Vater 1861 gegründete Fabrik zu einem der führenden Uhrenhersteller Europas entwickelt. Nachdem die Uhrenproduktion ihre wirtschaftliche Vormachtstellung in Schramberg eingebüßt hat, bilden Feinmechanik und Hightech-Industriezulieferer das Rückgrat der Schramberger Wirtschaft. Die Betriebe sind jedoch zum größten Teil aus dem Tal in die Teilgemeinden auf der Höhe, hauptsächlich Sulgen und Waldmössingen abgewandert. Die Stadt hat sich zu einem interessanten Wirtschaftsstandort entwickelt und ist stolz, rund 12.000 Arbeitsplätze in Industrie, Handel, Handwerk und Dienstleistungsgewerbe bieten zu können.

Gemeinsam statt gegeneinander: Industrie im ländlichen Raum.
Gemeinsam statt gegeneinander: Industrie im ländlichen Raum.

Zahlen und Fakten

Bevölkerung

Stand 31.12.2021
21.190 Einwohner (nach Zahlen der KommONE)

Entwicklung der Einwohnerzahlen

Stadtteile

Anzahl Einwohner

Talstadt

8.062 Einwohner

Sulgen

7.047 Einwohner

Tennenbronn

3.390 Einwohner

Waldmössingen

2.018 Einwohner

Heiligenbronn

   529 Einwohner

Schönbronn

   144 Einwohner

Mittelbereich Schramberg

(nach Zahlen des StaLa)
Stand 30.9.2021

Verwaltungsgemeinschaft Schramberg


Schramberg

21.050 Einwohner

Aichhalden

  4.217 Einwohner

Hardt

  2.521 Einwohner

Lauterbach

  2.861 Einwohner

Schiltach

  3.771 Einwohner

Schenkenzell

  1.822 Einwohner

Dunningen

  6.452 Einwohner

Eschbronn

  2.104 Einwohner

Mittelbereich gesamt

44.798 Einwohner

Altersaufbau


männlich

weiblich

Gesamt

unter 18 Jahre

1.807

1.715

3.521 Einwohner

18 bis 30 Jahre

1.490

1.249

2.739 Einwohner

30 bis 45 Jahre

2.038

1.842

3.880 Einwohner

45 bis 65 Jahre

3.151

2.984

6.135 Einwohner

65 Jahre und älter

2.142

2.773

4.915 Einwohner

(Stand 31.12.2021)

Gemarkung

Gemarkungsfläche                                                 8.070 ha
                                                                                   80,70 km²

Waldanteil                                                                 44,96 %

Topographie

 Standorte

Höhenangabe

Kläranlage Schiltachtal
(niedrigster Punkt)

396 m NN

Brunholzer Höhe beim Windkapf
(höchster Punkt)

943 m NN

Rathaus Schramberg

426 m NN

Ortsmitte Tennenbronn

670 m NN

Bürgerbüro Sulgen

703 m NN

Ortszentrum Waldmössingen

656 m NN

Klima


Talstadt

Sulgen

Jahresmitteltemperaturen

8°C  

6,7°C

Jahresschwankungen

17,4°C

16,8°C

Julitemperaturen

16,8 - 17,4°C

15,3 - 16,8°C

Frosttage

107 Tage

124 Tage

mittlere Sonnenscheindauer

1780 Stunden

 

jährliche Niederschlagsmenge

1076 mm

 

Geographische Lage

Lage

Koordinaten

nördliche Breite

48 13' 30''

östliche Länge (von Greenwich)

08 23' 06''

östliche Länge (von Ferro)

26 03' 06''

Das könnte Sie auch interessieren