Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2012

Willkommensgruss für alle Neuzugezogenen


Inzwischen schon traditionell und fest verankert im jährlichen Terminkalender empfing Oberbürgermeister Thomas Herzog wieder Schramberger Bürgerinnen und Bürger, die im vergangenen letzten Jahr in die Stadt neu zugezogen sind. Etwa 30 Personen, vom Grundschüler bis zum Rentnerehepaar, darunter auch ein 14-jähriger mutiger Junge aus Afghanistan, nahmen die Einladung ins Auto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten  an. Im besonderen Ambiente des kleinen Kinosaals aus den 1960-er Jahren begrüßte Oberbürgermeister Thomas Herzog die Gäste und stellte anhand einer Präsentation die Stadt Schramberg in allen Facetten vor.

Der anschließende Sektempfang bot eine gute Möglichkeit für anregende und interessante Gespräche zwischen den Gästen, Vertreterinnen und Vertretern des Gemeinderates und der Stadtverwaltung. Nebenbei konnte die aktuelle Sonderausstellung des Museums „Tempo machen - 100 Jahre Renn- und Autobahnen fürs Kinderzimmer“ betrachtet oder auch selbst auf zwei elektrischen Modellautorennbahnen Tempo gemacht werden.


Hier ein paar Bilder des Abends:

Oberbürgermeister Herzog zeigt den Gästen den Weg in den Kinobereich der ErfinderZeiten  Herzlich willkommen in Schramberg  
Herzlich willkommen in Schramberg II  Oberbürgermeister Thomas Herzog begrüßt die Gäste und stellt die Stadt im Rahmen einer Powerpointpräsentation vor  Blick ins "Kino"  Stadtgeschichte  Jung und nicht ganz so jung hoch erfreut über die Carrera-Bahn in den ErfinderZeiten  Nächste Besuch ist bereits vorprogrammiert - die Kinder waren begeistert  Neubürger im Gespräch mit Gemeinderat Bernd Richter und den städtischen Mitarbeiterinnen Claudia Schäfer und Monika Pixa  Mit OB Herzog auf der Route 66

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK