Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2009

Einwohnerbuch Mittelbereich Schramberg und Bürgerinformation Schramberg 2009/2010 jetzt erhältlich!


Einwohnerbuch Mittelbereich Schramberg und Bürgerinformation Schramberg 2009/2010 mit allen wissenswerten Infos über die Stadt

Die Bürgerinformation Schramberg ist schon seit einigen Tagen in den Bürgerbüros und Ortsverwaltungen der Stadt Schramberg kostenlos erhältlich. Da das Nachschlagewerk alle wichtigen Telefonnummern, Informationen über die Stadt und den aktuellen Stadtplan enthält, liegt es in vielen Haushalten griffbereit neben dem Telefonbuch oder in der Schublade. „Obwohl man heutzutage sämtliche enthaltenen Informationen auch im Internet findet, geht es bei vielen Fragen doch schneller, wenn man die Broschüre zur Hand nimmt“, ist für Oberbürgermeister Dr. Zinell die Erklärung, warum die Broschüre von vielen Bürgerinnen und Bürgern gleich nach Erscheinen abgeholt wird.

Das Einwohnerbuch für den Mittelbereich Schramberg, das der KGM-Verlag, Karlsruhe, in Zusammenarbeit mit der Stadt Schramberg und den umliegenden Gemeinden herausgegeben hat, musste vor einigen Tagen nochmals eingezogen werden, da die Verlagsmitarbeiter nicht bemerkt hatten, dass die EDV alle gleichnamigen Straßen von Tennenbronn und den anderen Schramberger Stadtteilen zusammengefügt hat. Der Verlag hat den Fehler sofort korrigiert und den Neudruck veranlasst. „Dass es zu einem Fehler kommen kann, ist menschlich. Wie der Verlag damit umgegangen ist, war vorbildlich. Die Stadt arbeitet mit dem KGM-Verlag seit vielen Jahren bestens zusammen“, so Pressesprecherin der Stadt Schramberg. „Für die Bürgerinnen und Bürger, die Inserenten, die Stadt Schramberg und die Gemeinden ist nicht der geringste Schaden entstanden.“

Das Einwohnerbuch Mittelbereich Schramberg enthält Wissenswertes nicht nur aus Schramberg, sondern auch aus den Gemeinden Aichhalden, Dunningen, Eschbronn, Hardt, Lauterbach, Schenkenzell und Schiltach, ein Branchenverzeichnis mit allen Firmen aus Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe sowie die freiberuflich Tätigen des gesamten Mittelbereiches Schramberg sowie ein nach Straßen und Alphabet sortiertes Verzeichnis der Einwohner über 18 Jahre, die der Veröffentlichung ihrer Daten nicht widersprochen haben. Mit der Bürgerinformation Schramberg, die kostenlos erhältlich ist, soll Neubürgern wie auch „Alteingesessenen“ eine wertvolle Orientierungshilfe an die Hand gegeben werden. Das Einwohnerbuch wie auch die Bürgerinformation Schramberg enthalten umfassende Informationen über die Stadt Schramberg, die städtischen Einrichtungen sowie Zahlen, Daten und Fakten und auch Wissenswertes über die Geschichte der Stadt sowie über Kunst, Kultur und Bildung. Unter „Was erledige ich wo“ findet man den richtigen Ansprechpartner für alle Anliege. Die beiden Broschüren sollen aber nicht nur Wegweiser durch die städtischen Einrichtungen, Behörden, den Gemeinderat mit Beiräten und Ausschüssen, Schulen oder Kindergärten sein, sondern Sie auch umfassend über alle Beratungsstellen und Hilfsangebote in Schramberg und Umgebung informieren. Besonders interessant für Neubürgerinnen und Neubürger ist sicherlich die Zusammenstellung der Schramberger Vereine und Organisationen. Damit soll vor allem Neubürgern der Zugang zum vielfältigen Vereinsleben erleichtert werden. Jederzeit hilfreich ist natürlich auch der Stadtplan.

Die „Bürgerinformation Schramberg“, die außer dem Einwohnerverzeichnis alles Wissenswerte über Schramberg enthält, wird an alle Neubürgerinnen und Neubürger sowie an interessierte Personen kostenlos abgegeben. Sie ist erhältlich im Rathaus in Bürgerservice und Tourist-Information, im Bürgerbüro Sulgen, in der Ortsverwaltung Tennenbronn und in der Ortsverwaltung Waldmössingen.

Das Einwohnerbuch kostet 6,00 Euro und ist in allen Buchhandlungen und Schreibwarengeschäften, in den Bürgerbüros der Stadt Schramberg, bei allen anderen Rathäusern des Mittelbereichs und direkt beim KGM-Verlag GmbH, Striederstraße 25, 76131 Karlsruhe, Telefon 0721/ 7 91 82 83 erhältlich.

Einwohnerbuch 2010


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK