Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2009

Fachbereichsleiter Dieter Rosenbohm verabschiedet sich von seinen Kolleginnen und Kollegen


Am vergangenen Freitag räumte Dieter Rosenbohm, der Leiter des Fachbereichs Umwelt und Technik, seinen Schreibtisch bei der Stadt Schramberg - wenige Tage vor seinem 65. Geburtstag. Obwohl er keine Abschiedsveranstaltungen wünschte, zeigte er sich doch einverstanden damit, dass Oberbürgermeister Dr. Zinell ihn kurz und zwanglos mit wenigen Worten verabschieden durfte und den Kolleginnen und Kollegen, mit denen er viele Jahre zusammengearbeitet hatte, kurz vor der Mittagspause die Gelegenheit einräumte, ihm persönlich „lebe wohl“ zu sagen.

Dieter Rosenbohm arbeitete insgesamt 24 Jahre bei der Stadt Schramberg, zuerst als Leiter des Tiefbauamts, zuletzt als Leiter des Fachbereichs Umwelt und Technik. Er hat das Gesicht der Stadt entscheidend mitgeprägt. In das Vierteljahrhundert seiner Tätigkeit in Schramberg fielen unzählige Baumaßnahmen, die er angstoßen und mit großem Engagement vorangetrieben hat. Der Diplomingenieur holte sich zuvor bei verschiedenen Straßenbaufirmen wertvolle Erfahrungen und Wissen. Der Mann aus Niedersachsen hat in Schramberg eine Heimat gefunden, die er zum Positiven verändert hat.

Verabschiedung Rosenbohm
v.l.: Frau Zinell, OB Dr. Zinell, Dieter Rosenbohm mit Tochter Katrin

Zinell ließ kurz den Werdegang Rosenbohms Revue passieren und erinnerte an die unzähligen Projekte unter seiner Regie wie beispielsweise der Bau des Schloßbergtunnels und die danach folgende Fußgängerzone. Der OB dankte Dieter Rosenbohm für sein großartiges Engagenment zum Wohle der Stadt Schramberg und wünschte ihm für die jetzt kommende Lebensphase, die ihn zu seinen Kindern nach Lübeck führen wird, alles Gute und Zeit zum Segeln, Rudern, Radfahren, Wandern und Ruhe, vor allem aber Gesundheit. Und viele Kolleginnen und Kollegen aus Rathaus und City-Center ließen es sich nicht nehmen, Rosenbohm für die sehr gute Zusammenarbeit zu danken und ihm alles Gute zu wünschen.

Die Nachfolge der Leitung des Fachbereichs Umwelt und Technik tritt sein bisheriger Stellvertreter und Leiter der Abteilung Stadtplanung und Hochbau, Andreas Krause, an.

altes Team Rosenbohm
Das Team vom Fachbereich Umwelt und Technik

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK