Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Vollsperrung der Kreisstraße nach Hardt - K 5531


Erschließung Wohnbaugebiet Schoren Süd, 2. BA

 
Vom 20. Juli bis 15. August wird die Hardtstraße (K5531) im Stadtteil Sulgen zwischen der Panoramastraße und der Bergstraße voll gesperrt. Bereits nächste Woche beginnen vorbereitende Arbeiten entlang der Hardtstraße. Hierzu ist lediglich eine halbseitige Sperrung notwendig, dafür wird noch keine Umleitung notwendig.
 
Die Maßnahme steht im Zusammenhang mit der Erweiterung des Wohnbaugebietes Schoren Süd, zweiter Bauabschnitt. Zur Verbesserung der Fußgängerverbindung werden im Juli noch zwei Fahrbahnteiler in die Hardtstraße eingebaut. Zudem werden die Zufahrtsstraßen des Baugebietes an die Kreisstraße angeschlossen  sowie die Straßenentwässerung und der Feinbelag der Kreisstraße erneuert.
 
Für diese Maßnahmen ist eine vierwöchige Vollsperrung der Hardtstraße zwischen der Panoramastraße und der Bergstraße notwendig. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Der Verkehr von und nach Hardt wird über Eschbronn und Schönbronn umgeleitet. Betroffen ist davon auch die Buslinie 56, Sulgen-Hardt.  Informationen über Fahrplanänderungen werden noch veröffentlicht oder erhält man im Kundencenter der SBG am Busbahnhof Schramberg-Talstadt. 
 
Die sich anschließende Sanierung dieser Umleitungsstrecken, Kreisstraße K 5532 (Eschbronn – Schönbronn – Sulgen), durch den Landkreis ist so koordiniert, dass es zu möglichst geringen Überschneidungen der beiden Maßnahmen kommen wird.
 
Die Stadt Schramberg und auch der Landkreis sind bemüht, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten und bitten um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen. Für Fragen steht der Fachbereich Umwelt und Technik, Abteilung Tiefbau unter der Telefonnummer 29 –282 gerne zur Verfügung.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK