Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachricht

Einladung zum Jugend-Neujahrsempfang der Großen Kreisstadt Schramberg


Auch in diesem Jahr lädt Oberbürgermeister Thomas Herzog wieder zum Jugend-Neujahrsempfang ein. Dieser findet dieses Jahr am Freitag, 25. Januar 2019 von 15.30 Uhr bis 18 Uhr in der Szene 64 statt.


Unter dem Motto „Macht Euer Ding!“ sind auch in diesem Jahr wieder alle Jugendlichen aus Schramberg und alle SchülerInnen der Schramberger Schulen im Alter von 14 bis 21 Jahren eingeladen.

Im vergangenen Jahr wurde gemeinsam mit allen weiterführenden Schulen in Schramberg das Thema Jugendbeteiligung behandelt. Hier konnten die Jugendlichen ihre Ideen, Anregungen, Wünsche aber auch Kritik loswerden. Nun sollen alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, diese beim Jugend-Neujahrsempfang zu äußern. Auch junge Schramberger, die bereits arbeiten oder eine Ausbildung machen sind recht herzlich eingeladen.

Hierzu stehen den Jugendlichen Oberbürgermeister Herzog mit Gemeinderätinnen und Gemeinderäten, sowie Experten aus der Stadtverwaltung Rede und Antwort. Unter anderem werden folgende Themen diskutiert:
  •  Busverkehr in Schramberg – Wie komme ich eigentlich wo hin?
  •  Freizeitgestaltung in Schramberg – Was geht denn abends so?
  •  Wählen ab 16 – Bringt´s das überhaupt?
  •  Geschäfte/Einkaufsmöglichkeiten in Schramberg
  •  Schulcampus Schramberg
Für gute Stimmung sorgt die Band „Could be worse“. Auch für Essen und Trinken ist selbstverständlich gesorgt. Ziel der Veranstaltung ist es, die Interessen der jungen Schramberger in die Stadtentwicklung einfließen zu lassen und zu zeigen, wie jeder Einzelne auch aktiv mitmachen kann.

Jugendneujahrsempfang
Das Konzept der Jugendbeteiligung „Der Schramberger Weg“ wird gefördert vom Demokratiezentrum Baden-Württemberg im Rahmen des Programms „Jugend BeWegt – Politik konkret! Lokal. Wirksam. Vernetzt.“.

Jugendneujahrsempfang 2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK