Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

vhs Vortrag mit René Hodina: Volksleiden Sodbrennen

vhs Vortrag mit René Hodina: Volksleiden Sodbrennen

Was kann ich tun und wann muss ich zum Arzt? Diese und viele weitere Fragen werden an diesem Abend beantwortet.

Ort

vhs Seminargebäude
Am Schlössle 1
78713 Schramberg

Anmeldung erforderlich

Veranstalter

vhs Schramberg

Termine

Di, 28.06.2022, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Etwa jeder vierte Erwachsene in Deutschland leidet an Sodbrennen. Es tritt auf, wenn saurer Mageninhalt in die Speiseröhre zurückfließt. Das passiert zum Beispiel, wenn der Schließmuskel am Übergang der Speiseröhre zum Magen nicht richtig schließt und die sogenannte Refluxbarriere versagt. Die Folgen sind brennende Schmerzen und Druckgefühl hinter dem Brustbein. Manche Menschen ziehen sich sogar aus dem sozialen Leben zurück und fühlen sich hilflos, wenn sie die Beschwerden nicht in den Griff bekommen.
Die Volkskrankheit ist nicht immer eine Kleinigkeit. Aber wie unterscheidet man harmlose Beschwerden, die von alleine abklingen, von ernstzunehmenden Erkrankungen? Wann muss ich zum Arzt, wann sind Medikamente sinnvoll, und muss immer eine Magenspiegelung erfolgen? Diese und viele weitere Fragen werden an diesem Abend beantwortet. Darüber hinaus gibt es spezielle Formen der Refluxerkrankung, die von einer Operation in Schlüssellochtechnik profitieren. Auf diese Eingriffe hat sich René Hodina, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie im Helios Klinikum Rottweil, spezialisiert. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen.
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der HELIOS Klinik Rottweil statt.
Ohne Gebühr
Anmeldeschluss: Dienstag, 21.06.22
kostenfreier Rücktritt bis: Dienstag, 21.06.22

Anmeldung zum Kurs 22-1-30005