Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dienstleistung

Grundbuch - Einsicht, einfache oder amtliche Auszüge

Details zur Dienstleistung

Einsicht ins Grundbuch, einfache oder amtliche Grundbuchauszüge

Das Grundbuch informiert über die rechtlichen Verhältnisse eines Grundstücks, beispielsweise

  • wer Eigentümer oder Eigentümerin eines Grundstücks ist,

  • ob und welche Rechte andere Personen an einem Grundstück haben (z.B. Grundrechte oder Dienstbarkeiten) oder

  • ob es Vormerkungen und bestimmte Verfügungsbeschränkungen gibt. Eine Vormerkung sichert einen Anspruch auf Eigentumsübertragung aus einem Kaufvertrag.

Kosten

  • einfacher unbeglaubigter Ausdruck aus dem Grundbuch: 10,00 EUR

  • beglaubigter oder amtlicher Ausdruck aus dem Grundbuch: 20,00 EUR

Die Gebühren sind in bar zu entrichten.

Die einzelnen Kostenarten knnen sie im Kostenverzeichnis zum Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG) unter den jeweiligen Nummern nachlesen.

Hinweise

Sofern es Ihnen nicht möglich ist, bei uns vorbei zu kommen, können Sie den u.a. Antrag auf einen Grundbuchauszug mit einer Ausweiskopie an uns übersenden. Den jeweiligen Betrag überweisen Sie dann vorab auf IBAN DE96 6425 0040 0000 5000 98. Geben Sie hierbei das AZ.: 9900008 an. Wir werden den geforderten Grundbuchauszug nach Geldeingang an Sie rausschicken.

Voraussetzungen

Sie müssen Eigentümerin oder Eigentümer eines Grundstückes oder Gebäudes sein, oder ein berechtigtes Interesse haben (Nachweise sind vorzulegen).

Unterlagen

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass

  • wenn Sie nicht Eigentümerin oder Eigentümer sind: Unterlagen, aus denen sich das berechtigte Interesse an der Einsichtnahme ergibt (Erbschein etc.)

  • wenn Sie sich vertreten lassen: schriftliche Vollmacht der Eigentümerin bzw. des Eigentümers

Verfahrensablauf

Sie möchten einen Grundbuchauszug beantragen? Dies können Sie persönlich unter Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes, oder schriftlich mit dem u.a. Formular tun. Hier wäre eine Kopie des aktuell gültigen Ausweisdokumentes beizulegen.

Der Antrag kann per Post an die Stadt Schramberg, Hautstraße 25, 78713 Schramberg gesandt werden, oder per Fac 07422/29-209. Eine Mail an info@schramberg.de ist ebenfalls möglich.

Sie können sich auch durch eine andere Person vertreten lassen. Wenn diese Person im Grundbuch nicht als Eigentümerin oder Eigentümer eingetragen und damit antragsberechtigt ist, müssen Sie diese bevollmächtigen. EIne Vollmacht können Sie für diesen Einzelfalls oder allgemein als Vorsorgevollmacht erteilen.

Das Grundbuch wird maschinell geführt. Die Grundbucheinsichtsstellen können Ihnen Ausdrucke nur für den Bezirk der Gemarkung Schramberg erstellen.

Als antragstellende Person können Sie sich den Ausdruck auch von dem grundbuchführenden Amtsgericht Sigmaringen als Datei elektronisch schicken lassen. Grundbucheinsichtsstellen sind nicht berechtigt, einen Grundbuchausdruck elektronisch zu übermitteln.

Downloads

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie beim für Schramberg zuständigen Grundbuchamt beim Amtsgericht Sigmaringen:


Amtsgericht Sigmaringen
Fidelis-Graf-Straße 2
72488 Sigmaringen

Telefon / Fax / email
Tel.: 07571 / 1821 - 250
Fax: 07571 / 1821 - 299
email: poststelle@gbasigmaringen.justiz.bwl.de