Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Wirtschaft & Bauen

Wirtschaftsförderung

Nachricht

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg: Mittwoch, 24. Februar, 10 Uhr, Online-Vortrag Hilfsprogrammen für Selbstständige


Die IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet am Mittwoch, 24. Februar, um 10 Uhr einen Online-Vortrag zu den aktuellen Hilfsprogrammen für Unternehmen und Soloselbstständige in der Corona-Krise an


Der Schwerpunkt liegt auf der neuen Überbrückungshilfe III. Im Mittelpunkt stehen folgende Fragen: Welche Programme gibt es? Wie stehen die Förderprogramme im Verhältnis zueinander?  Welche Rolle spielt das EU-Beihilferecht? Was gilt es bei der Antragstellung zu beachten?

Die Veranstaltung dient der allgemeinen Übersicht über die aktuellen Programme - eine Einzelberatung kann in diesem Rahmen leider nicht angeboten werden. Hierfür steht die IHK-Hotline unter 07721 922-244 gerne zur Verfügung.  Die Anmeldung ist unter https://bit.ly/3kaAF50 möglich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK