Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Dienstleistung

Rundfunk- und Fernsehgebührenbefreiung

Details zur Dienstleistung

Weitere Informationen unter www.rundfunkbeitrag.de/service oder unter 018 59995 0400 (6,5 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Mobilfunk).

Bürgerinnen und Bürger können für ihre Wohnungen eine Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht bzw. eine Ermäßigung des Rundfunkbeitrags beantragen. Dafür muss eine der folgenden Voraussetzungen vorliegen: Sie erhalten Sozialleistungen, Ausbildungsförderung oder haben gesundheitliche Einschränkungen.

Verfahrensablauf

Es muss ein formeller und formgebundener Antrag gestellt werden.

www.rundfunkbeitrag.de/anmelden_und_aendern/antrag_auf_befreiung/

Alles auf einen Blick