Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

vhs: Isabella Hammad: "Der Fremde aus Paris"

Literatur-Treff mit Dr. Lucy Lachenmaier

Ort

vhs Seminargebäude
Am Schlössle 1
78713 Schramberg

Veranstalter

Volkshochschule Schramberg

Termine

Fr, 30.09.2022, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Isabella Hammad ist eine Britische-Palästinensische Autorin in London geboren. Studierte an der Oxford University und Harvard University. Sie hat mehrere Preise für den Roman bekommen u. a. National Book Award und Palestine Book Award.
Ein Palästinenser in Frankreich, Medizinstudium und erste Kontakte mit der französischen Kultur, ein neues Leben, eine neue Sprache. Die Rückkehr in die Heimat beweist sich als schwierig. Die Geschichte Palästinas und das Leben zwischen Kulturen in einer sehr eleganten Sprache.
Im Literatur-Treff werden die Inhalte der einzelnen Bücher, ausgehend von einem Kurzvortrag, erarbeitet und besprochen. Sie erhalten ein von der Dozentin ausgearbeitetes Handout.
Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich.

Gebühr: € 6,- / ermäßigt € 5,-
Anmeldeschluss: Fr., 23.09.22
kostenfreier Rücktritt bis: Fr., 23.09.22

Anmeldung zum Kurs 22-2-20111