Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

Solidarität mit der Ukraine

Informationen Schramberg

Ukraine Info Stadt Schramberg

Informationen Bund und Land

Zentrales Hilfeportal der Bundesregierung „Germany4Ukraine“
Mehrsprachige Informationen, Hilfe und Services auf Ukrainisch, Russisch, Englisch sowie Deutsch. Das Hilfe-Portal bündelt Informationen für die Einreise und Erstorientierung in Deutschland, sammelt Hilfsangebote.

Informationen des JuM BaWü zur Hilfe für Geflüchtete und weiterführende Informationen
(auch in verschiedenen Sprachen)

Informationen des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz

Informationen Landkreis Rottweil

Ukraine-Info Landkreis Rottweil

Geldspenden

Die Stadt Schramberg nimmt keine privaten Sachspenden für die Ukraine mehr an. Grund sind die Unsicherheiten, die mit dem Transport in das Kriegsgebiet verbunden sind.

Geldspenden für Menschen in der Ukraine
Wer den Menschen in der Ukraine oder den Kriegsvertriebenen helfen möchte, kann dies in der aktuellen Lage am besten per Geldspende tun. Wir schlagen vor, dieses Geld direkt den Spendenkonten des Bündnisses deutscher Hilfsorganisationen bei www.aktion-deutschland-hilft.de - Stichwort „Nothilfe Ukraine“ zur Verfügung stellen. Diese Organisationen haben die nötigen Kontakte und Erfahrungen, um das Geld sinnvoll einzusetzen und auch Spenden sachgerecht zu verwalten und Spendenbescheinigungen auszustellen.

Geldspenden für die Geflüchteten in Schramberg
Spendenkonto „Flüchtlingshilfe Schramberg“ bei der
Volksbank Schwarzwald-Neckar , IBAN: DE95 6439 0130 0618 9090 01
Bitte geben Sie im Verwendungszweck den Begriff „Flüchtlingshilfe Schramberg“ und unbedingt Ihren Namen samt Anschrift an. Bei Spendensummen bis 300 Euro gilt dann Ihr Kontoauszug als Spendenbescheinigung für das Finanzamt. Bei höheren Beträgen versendet die Stadt Schramberg eine gesonderte Spendenbescheinigung.

Wohnraum

Außerdem wird dringend Wohnraum für die Geflüchteten gesucht. Die Koordination hierfür hat das Landratsamt Rottweil, Ansprechpartnerin ist Lena Kunle, Telefon 0741 244- 8137, E-Mail: uab-rottweil@lrarw.de

Flüchtlingshilfe auf Facebook