Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

12. Juni 2024

Bitte beachten: Sommerempfang findet im Park der Zeiten statt - Wetterprognose passt!

Politik, Poesie und Musik - am 14. Juni findet bereits zum dritten Mal der Sommerempfang der Großen Kreisstadt Schramberg im Park der Zeiten statt.

Los geht’s um 17 Uhr mit einem Sektempfang, musikalisch untermalt vom Steffi-Flaig-Trio. Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr begrüßt um 18 Uhr die Gäste und informiert zu kommunalpolitischen Themen in Schramberg. Die Schramberger Poetry-Slammerin Yasmin Hettich tritt mit einem poetischen Stück über die Stadt auf. Der Musikverein Frohsinn aus Tennenbronn, der dieses Jahr sein hundertvierzigstes Jubiläum feiert, umrahmt die Veranstaltung musikalisch. Ab circa 19.15 Uhr können die Besucherinnen und Besucher den Sommerabend bei einem kühlen Getränk und einem kleinen Imbiss zusammen mit dem Steffi-Flaig-Trio ausklingen lassen.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich ab 17 Uhr in den Park der Zeiten bei der Villa Junghans eingeladen. Die Stadt bittet um Anmeldung bis zum 3. Juni unter folgendem Link:https://www.schramberg.de/de/aktuelles/veranstaltungen/termine/exklusiv/sommerempfang-2024.php
per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@schramberg.de 
oder telefonisch unter 07422 29-201.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Bärensaal statt. In diesem Fall informiert die Stadt spätestens ab dem 12. Juni auf der städtischen Internetseite.

Die Stadt Schramberg freut sich auf einen entspannten und informativen Abend.

Foto: Stadt Schramberg
Gut besucht, der Sommerempfang 2023