Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Wirtschaft & Bauen

Bauen & Wohnen

Wohnbaugebiet "Schoren-Süd" im Stadtteil Sulgen

Städ­te­bau­lich ori­gi­nell, öko­lo­gisch im Trend - dies ist das Wohn­bau­ge­biet "Scho­ren-Süd" auf der An­hö­he im Stadt­teil Sul­gen. Mit einem wei­ten Blick über den Süd­schwarz­wald sind Ihren Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten von hier aus keine Gren­zen ge­setzt. Nach dem Motto "Nicht nur Woh­nen in der Natur, son­dern Woh­nen mit der Natur" zeich­net sich das Wohn­bau­ge­biet durch viele Was­ser- und Grün­flä­chen aus.

Die Bau­maß­nah­me mit einer Nettowohnbaufläche von ca. 112.000 qm er­folgt in drei Bau­ab­schnit­ten. Die Grund­stü­cke des ers­ten Bau­ab­schnit­tes sind alle veräußert. Die Erschließung des zweiten Bauabschnittes ist demnächst abgeschlossen. Die Ver­mark­tung der Grund­stü­cke ist vor­aus­sicht­lich ab Ende 2020 mög­lich.

Luft­bild:

Luftbild Baugebiet Schoren-Süd


Zweiter Bauabschnitt:

  • über 40 Bauplätze mit einer Größe zwischen ca. 450 qm und ca. 900 qm
  • Ab Ende 2020 können die ersten Kaufverträge abgeschlossen werden

Lage:

Di­rekt am Orts­ein­gang des Stadt­teils Sul­gen aus Rich­tung Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen, Kö­nigs­feld, Hardt.

Lage Scho­ren-Süd über Goog­le Maps an­zei­gen

Ver­kehrs­an­bin­dung:

In we­ni­gen Mi­nu­ten sind Sie zu Fuß im Orts­kern des Stadt­teils Sul­gen. Der Linienbus bringt Sie vom Wohngebiet in den Ortskern Sulgen oder in die Talstadt Schramberg.

Der Au­to­bahn­an­schluss Rott­weil zur Au­to­bahn A 81 Stutt­gart - Sin­gen ist circa 20 Fahr­mi­nu­ten ent­fernt. Das Kin­zig­tal er­rei­chen Sie in circa 30 Mi­nu­ten.

In­fra­struk­tur:

Sul­gen bie­tet Ihnen eine her­vor­ra­gen­de In­fra­struk­tur.​ Kinder­gär­ten und -ta­ges­stät­ten, Grund-, Haupt- und Werk­re­al­schu­le, ge­werb­li­che und kauf­män­ni­sche Schu­len, All­ge­mein- und Fach­ärz­te sowie Sport- und Mu­sik­ver­ei­ne ma­chen den Stadt­teil Sul­gen zu einem at­trak­ti­ven Wohn­ge­biet. Selbst­ver­ständ­lich fin­den Sie hier auch zahl­rei­che Le­bens­mit­tel- und Ein­zel­han­dels­ge­schäf­te.

Mit einem wei­ten Blick über den Süd­schwarz­wald sind auch Ihren Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten von hier aus keine Gren­zen ge­setzt.


Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Herr
Rainer Bernhardt
Eigenbetrieb Wirtschaftsförderung
Telefon:
07422 29-237
Fax:
07422 299-237

Mehr zum Thema

zum Herunterladen (PDF)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK