Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Schulstandort

Unsere Stadt

Leben in Schramberg

Schule

Grund- und Werkrealschule Schramberg-Sulgen

Sulgauer Straße 7
78713 Schramberg
Stadtteil: Sulgen

Schulleitung:
Frau Barbara Fichter

Konrektorin:
Christine Voß
0 74 22 29-500
0 74 22 29-549
E-Mail senden / anzeigen

Außenstelle für Klassen 1 und 2:
Schule am Kirchplatz

Profil Grundschule:
Ganztagesgrundschule in Wahlform
Die Eltern können wählen, ob sie ihr Kind für den Halbtag oder für den Ganztag anmelden.
Der Ganztagesbetrieb findet von Montag bis Donnerstag mit jeweils 8 Zeitstunden statt.
Maximal möglicher Betreuungsumfang von Montag bis Donnerstag von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr und am Freitag von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Kinder, die zur offenen Ganztagesschule angemeldet sind, nehmen auch am gemeinsamen warmen Mittagessen in der Schule teil.
 
Ergänzende Betreuungsangebote (kostenpflichtig):
Frühbetreuung von 7.00 Uhr bis Schulbeginn
Verlässliche Grundschule für Halbtagesschüler (Erweitertes Betreuungsangebot vor und nach dem Unterricht von 7.00 Uhr – 13.30 Uhr)
Freitagnachmittag: 12.10 Uhr - 17.00 Uhr
 
Profil Werkrealschule:
kontinuierliche Annäherung zur Berufsfindung ab Klasse 5
Enge Zusammenarbeit mit den Beruflichen Schulen in Sulgen
 
Allgemeine Infos:
Nach der Landesverfassung von Baden-Württemberg und den geltenden Schulgesetzen besteht für alle Kinder - gleichgültig ob Inländer, Staatenlose oder Ausländer - die hier ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben, die Schulpflicht, und zwar für den Bereich der Grundschule für alle Kinder, die bis 30. September des laufenden Kalenderjahres das 6. Lebensjahr vollendet haben. Die Erziehungsberechtigten haben grundsätzlich alle Kinder zur Grundschule anzumelden, die obige Voraussetzungen erfüllen.
Durch schriftliche Benachrichtigung des Einwohnermeldeamtes erfahren die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten in der Regel rechtzeitig, bei welcher Grundschule sie ihre Kinder anmelden, bzw. einschulen müssen.
 
Die Grundschule ist die gemeinsame Grundstufe des gesamten Schulwesens. Sie umfasst vier Schuljahre. Die Aufgabe der Grundschule ist es, Grundkenntnisse und Grundfertigkeiten zu vermitteln und die Schüler allmählich von den spielerischen Formen zu den schulischen Formen des Lehrens und Arbeitens hinzuführen. Dabei wird der Entfaltung der verschiedenen Begabungen der Schüler, aber auch der Förderung der Kräfte des eigenen Gestaltens und des schöpferischen Ausdrucks besondere Beachtung geschenkt.
 
Pädagogisches Konzept der Schule:

Der Unterricht erfolgt rhythmisiert und wird zum einen modernen Lernanforderungen gerecht zum anderen werden aber auch den Bedürfnissen der Kinder Rechnung getragen. Die organisatorische Konzeption bietet den Kindern das Gefühl von familiärer Geborgenheit.
 
Beispielhaft sieht der Tagesrhythmus wie folgt aus:
7.00 Uhr: Möglichkeit der Frühbetreuung (kostenpflichtig)
7:50 Uhr: Unterrichtsbeginn
9.25 Uhr: Vesperpause
9.45 Uhr: Unterricht
11.15 Uhr: Bewegungspause
11.25 Uhr: Unterricht
12.10 Uhr: Mittagspause
13.45 Uhr: Lernzeit mit Lehrkräften
14.30 Uhr: Vielfältiges Kursangebot
16.00 Uhr: Ende des Angebotes
 
 
Weitere schulische Schwerpunkte sind: 
- Bewegte Schule ( Bewegte Pause und tägliche Bewegungszeiten)
- Verbindliche Chorstunden in allen Eingangsklassen in der Kooperation mit der Musikschule Schramberg
- Intensive Kooperationen mit der Jugendkunstschule Kreisel, Musikschule Schramberg, Wittumsschule, 
- Starke Vernetzung mit vielen Partnern und Projekten in der Region. Kooperation mit Firma Trumph-Laser.
 
Nach erfolgreichem Abschluss der vier Grundschuljahre können die Kinder die  Gemeinschaftsschule, die Realschule, die Werkrealschule oder das Gymnasium besuchen. Die Stadt Schramberg bietet alle Schularten an. Eine spezielle Bildungsempfehlung gibt es nicht mehr, so dass hier eine gewisse Wahlfreiheit besteht. Dennoch sollte die weiterführende Schulart so gewählt werden, dass sie den  Fähigkeiten der Kinder entspricht.


Pfeillogo  Schulsozialarbeit an der GWRS Sulgen

^
Träger
Stadt Schramberg
^
Sekretariat
Frau Wilma Flaig
Frau Martina Kraus

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK