Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Banner

Unsere Stadt

Leben in Schramberg

Frauenbeirat

Den Schram­ber­ger Frau­en­bei­rat gibt es seit 1993. Er hat die Auf­ga­be, den Ge­mein­de­rat und die Stadt­ver­wal­tung in frau­en­re­le­van­ten An­ge­le­gen­hei­ten zu be­ra­ten und auf eine Gleich­be­rech­ti­gung der Ge­schlech­ter in un­se­rer Stadt hin­zu­wir­ken (siehe auch „Ge­schäfts­ord­nung“). Der Frau­en­bei­rat ar­bei­tet über­par­tei­lich und kon­fes­si­ons­un­ab­hän­gig. Die Sit­zun­gen sind öf­fent­lich und fin­den ge­wöhn­lich um 20 Uhr im Rat­haus im Kon­fe­renz­zim­mer statt.

Bitte ent­neh­men Sie die ver­bind­li­chen Ter­mi­ne, In­hal­te und Räum­lich­keit der lo­ka­len Pres­se oder dem unten ein­ge­stell­ten Ver­an­stal­tungs­ka­len­der!

Im Frau­en­bei­rat tref­fen sich Ver­tre­te­rin­nen der Ar­beits­ge­mein­schaft So­zi­al­de­mo­kra­ti­scher Frau­en, der CDU Frau­en­uni­on, des CDU Stadt­ver­ban­des, des Eli­sa­be­then­ver­eins, des El­Ki­Co, der Frei­en Liste, des Ka­tho­li­schen Frau­en­bun­des Sul­gen und Tal­stadt, der Land­frau­en, des Po­li­ti­schen Frau­en­stamm­ti­sches, der Po­li­ti­schen Ver­ei­ni­gung Bunt­specht, des SPD Orts­ver­eins und die Ge­mein­de­rä­tin­nen. Zur Vor­sit­zen­den des Frau­en­bei­ra­tes wurde Bar­ba­ra Kunst ge­wählt, Stell­ver­tre­te­rin ist Bar­ba­ra Olo­wins­ky. Nä­he­re In­for­ma­tio­nen fin­den Sie in der Bro­schü­re „Für Frau­en in Schram­berg“.

Wenn Sie mit uns in Kon­takt kom­men möch­ten wen­den Sie sich bitte an die Ge­schäfts­stel­le des Frau­en­bei­ra­tes.

Frauenbeirat 2014 Frau­en­bei­rat mit Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Her­zog am 10.10.2014

Kon­takt

Stadt Schram­berg
Fach­stel­le Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment
Ge­schäfts­stel­le Städ­ti­scher Frau­en­bei­rat
Annika Erath
Schloß­stra­ße 10
78713 Schram­berg

Te­le­fon: 0 74 22 / 29-580
Fax: 0 74 22 / 29-599
annika.erath@schramberg.de

Ak­tu­el­le Ter­mi­ne

Sa 03.03.18
20:00 - 22:00 Uhr
Einlass ab 19.45 Uhr
"Frauen, ungeheuer im Kommen" Ein Rückblick auf die Frauenbewegung
Frauenkabarett "GenerationenKomplott " (München/Köln)
mit Gisela E.Marx (Sprache und Gesang) & Dorrit Bauerecker (Klavier und Akkordeon)
Zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Sie schaffen ihre ganz eigenen, witzigen, revueartigen Collagen, bei denen das Bühnenbild aus Musik besteht und das Ensemble aus chamäleonartiger Verwandlungskunst.
Veranstaltungsort: Subiaco Schramberg , Schiltachstraße 32,
Veranstalter:
Frauenbeirat Schramberg
Theaterring Schramberg
Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Rottweil
Sa 03.03.18
20:00 - 22:00 Uhr
 Frauenkabarett
Frauenkabarett "Generationenkomplott"
Gisela.E.Marx und Dorrit Bauerecker
"Frauen ungeheuer im Kommen"
Kabaretistisch-literarische Jahrhundertrevue
Veranstaltungsort: Subiaco Schiltachstraße 32 78713 Schramberg
Veranstalter:
Frauenbeirat Schramberg
Theaterring Schramberg
Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis Rottweil

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK