Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
Banner vhs

Unsere Stadt

Kultur & Freizeit

Volkshochschule

Geschäftsstelle
Zertifikat VHS 12 2014
Hauptstraße 25
78713 Schramberg
Stadtteil: Talstadt

Schulleitung:
Frau Susanne Gwosch
Telefon: 0 74 22 / 29-256
E-Mail: susanne.gwosch@schramberg.de
Telefon:
0 74 22 29-257
Fax:
0 74 22 299-257
  • Eine der größten außerschulischen Bildungseinrichtungen im Landkreis Rottweil.
Als öffentliche Weiterbildungseinrichtung in Trägerschaft der Stadt Schramberg bietet die vhs ein breit angelegtes Programm.

Aufgabe der Volkshochschule ist die Pflege und Förderung der Weiterbildung im Bereich der Stadt Schramberg und dem Mittelbereich Schramberg auf überparteilicher und überkonfessioneller Grundlage.
Die Volkshochschule soll insbesondere allen Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen diejenigen Kenntnisse und Fähigkeiten vermitteln, die erforderlich sind, um unter den gegenwärtigen und für die Zukunft zu erwartenden Lebensbedingungen in allen Bereichen unserer freiheitlich rechtsstaatlichen Gesellschaft eigenverantwortlich handeln zu können. Dazu bietet die Volkshochschule Hilfen für das Lernen, für Lebensorientierung, Urteilsbildung und Selbstverwirklichung.

^
Träger
Stadt Schramberg
^
Sekretariat
Anne Nannen
Telefon: 0 74 22 / 29-257
E-Mail: anne.nannen@schramberg.de

Anmeldung & Kursprogramm

  • Auf der Internetseite der vhs finden Sie das komplette Angebot, sowie die Möglichkeit, sich für Kurse direkt online anzumelden.
  • www.vhs-schramberg.de

Geschenkgutscheine

  • Die Geschenkgutscheine sind erhältlich in der Bürgerservice und Tourist-Information im Schramberger Rathaus, im Bürgerbüro Sulgen, in den Ortsverwaltungen Tennenbronn und Waldmössingen sowie selbstverständlich in der Geschäftsstelle der vhs.

    Die Gutscheine der vhs eignen sich ideal zum Verschenken. Sie können auf jeden gewünschten Betrag ausgestellt werden und somit auch für mehrere Veranstaltungen oder Kurse aus dem Programm der Volkshochschule Schramberg verwendet werden.

    Der Beschenkte kann mit seinem Gutschein den gewünschten vhs-Kurs buchen. Verbleibende Restbeträge werden ihm für weitere Veranstaltungen oder Kurse auf dem Gutschein gutgeschrieben.