Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Kultur & Freizeit

Verein

Finsterbach-Hexen Schramberg e.V.

Sulgauer Straße 14
Finsterbach-Hexen Schramberg e.V.

78713 Schramberg
Stadtteil: Talstadt

Vorsitzende(r):
Herr Florian Hönle
01727811574
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt

Wir Finsterbach-Hexen Schramberg e.V. sind die 2. Hexenzunft in Schramberg. In userem Gründungsjahr 1981 präsentierten wir uns zum 1. mal der Öffentlichkeit, beim Umzug am Fasnetsmontag in Schramberg. Seit dem Jahre 1986 sind wir als e.V. eingtragen.

Die Finsterbach-Hexen Schramberg e.V. stellen sich vor:

Die Maske: Sie stellt ein altes und furchterregendes Gesicht einer Frau (Hexe) dar.

Das Kopftuch: Stellt die Kopfbedeckung einer Frau der früheren Zeit dar.

Die Fuchsschwänze: Sie stellen die Schlauheit der Hexe dar.

Die Bluse: Das Schwarz der Bluse gibt das Dunkel der Nacht wieder, die roten streifen stellen Peitschenhiebe dar.

Der Rock: Die typische Bekleidung der Frau, das rot symbolisiert Feuer.

Die Schürze: Sie schützt die Hexe vor Spritzern des Gebräus.

Die Socken: Sie sind in den Farben von Schramberg, Lauterbach, und Schiltach gehalten, welche den Finsterbach begrenzen

Die Strohschuhe: Schuhe des armen Volkes der früheren Zeit.


Wer Mitglied werden will, dem senden wir auch gerne einen Aufnahmeantrag zu.
Eine Mail an uns genügt, oder besucht uns einfach auf unserer Homepage.

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Finsterbach-Hexen Schramberg e.V.« verantwortlich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK