Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
Jugendkunstschule

Unsere Stadt

Kultur & Freizeit

Kreisel - Jugendkunstschule

Land­kreis Rott­weil, Stand­ort Schram­berg

In Ko­ope­ra­ti­on mit der Volks­hoch­schu­le Schram­berg

Das Angebot der Jugendkunstschule eröffnet bereits in jungen Jahren ein breit gefächertes kreatives Betätigungsfeld, das Spielen und Lernen, Experimentieren und Gestalten auf optimale Weise verbindet. Es lädt zum Dialog ein, fordert zum Denken heraus und stärkt die Phantasiekräfte bei der Suche nach immer neuen Ideen und Problemlösungen jenseits von eingeschliffenen Wegen. Häufig verschüttete und unterschätzte Potenziale werden freigelegt, Neigungen und Interessen entfaltet, Wahrnehmungen geschult und verfeinert und die persönliche Ausdrucksfähigkeit gestärkt. Kreative Herausforderungen steigern das Vertrauen in das eigene Handeln und stiften Identität. In einer Welt der vorgefertigten Dinge machen sie aktiv und ermutigen dazu, Ideen selbstbestimmt umzusetzen. Kreative Herausforderungen machen auch selbstbewusst. Sie vermitteln kulturelle und soziale Kompetenzen und leisten insofern einen elementaren Beitrag zu einer ganzheitlichen Bildung von Kindern und Jugendlichen und erschließen individuelle Zugänge zu Kunst und Kultur.
Die Jugendkunstschule im Landkreis Rottweil „Kreisel“ ist ein interkommunaler Verbund der Städte und Gemeinden Rottweil, Schramberg, Oberndorf, Sulz und Dunningen.
 
Weitere Informationen:
www.kunstkreisel.de


Kursangebote

Kinderwerkstatt
für Kinder ab 5 Jahren
Wann: donnerstags, 14.30 - 16.00 Uhr
Ort: Werkraum im VHS-Seminargebäude
Leitung: Annette Lünenschloss-Kienzle
Kosten: 25,00 Euro pro Monat
(10 Monate im Jahr)

Dieser Kurs ist gedacht für unsere kleinsten Schülerinnen und Schüler ab 5 Jahren. Spielerisch und mit viel Freiraum für die Phantasie werden sie an kreatives und künstlerisches Arbeiten herangeführt. Im Vordergrund steht das Entdecken von Farbe und Form und das Sammeln von Erfahrungen beim Umgang mit verschiedensten Materialien und entsprechendem Werkzeug.
Kinderatelier
für Kinder ab 7 Jahren
Wann: dienstags, 14.30 - 16.00 Uhr
Ort: Malwerkstatt im VHS-Seminargebäude
Leitung: Petra Lunde-Eichmüller
Kosten: 25,00 Euro pro Monat
(10 Monate im Jahr)

Kinder ab 7 Jahren können hier ihre ersten Erfahrungen im künstlerischen Arbeiten vertiefen und ihre gestalterischen Fähigkeiten ausbauen. In diesem Kurs wird gezeichnet, gemalt und gedruckt, es werden Farben aus Naturmaterialien selbst hergestellt, Collagen und Frottagen erarbeitet. Plastisches und experimentelles Arbeiten aller Art runden dieses Programm ab. Gemeinsame Museumsbesuche und das Zeichnen und Malen in Ausstellungen sind eingeplant.
Kunstwerkstatt
für Kinder ab 10 Jahren
Wann: dienstags 16.15 – 17.45 Uhr
Ort: Werkraum im VHS-Seminargebäude
Leitung: Petra Lunde-Eichmüller
Kosten: 25,00 Euro pro Monat
(10 Monate im Jahr)

Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die am künstlerischen Arbeiten interessiert sind, finden hier ihren Platz. Gearbeitet wird an selbst gewählten Themen, mit unterschiedlichstem Material wie Tempera, Acryl, Aquarell, Kreiden, Tusche, Graphit auf Malgründen aus Papier, Karton, Holz oder Leinwand. Spannende Experimente mit verschiedenen Farben und neuem Material begleiten das Arbeiten an Bild und Form.
Bauwerkstatt
für Kinder ab 7 Jahren
Wann: dienstags, 15.00 - 16.30 Uhr
Ort: Werkraum im VHS-Seminargebäude
Leitung: Friederike Hogh-Binder
Kosten: 25,00 Euro pro Monat
(10 Monate im Jahr)

Hier sind Kinder ab 7 Jahren richtig, die in erster Linie gerne plastisch arbeiten. Ausgehend von den Materialien Ton und Holz werden grundlegende Prinzipien für den Bau von Objekten und den Umgang mit Werkzeug erarbeitet.

Figuren, Tiere, Phantasiegestalten aufgebaut aus Ton, genagelte Kisten, Schwerter und Boote aus Holz, all dies sind die Themen, die je nach Interesse der Kinder bearbeitet werden.
Bilderhauerwerkstatt
für Kinder ab 10 Jahren
Wann: dienstags, 16.45 – 18.15 Uhr
Ort: Werkraum im VHS-Seminargebäude
Leitung: Friederike Hogh-Binder
Kosten: 25,00 Euro pro Monat
(10 Monate im Jahr)

Der Schwerpunkt dieses Kurses ist das bildhauerische Arbeiten mit verschiedenen Materialien. Je nach Interesse der Kinder und Jugendlichen wird entweder vorwiegend mit Holz oder auch mit Speckstein, Ytong, Gips und mixed media gearbeitet. Bei der Verwendung von keramischem Ton wird das Aufbauen von Figuren und Formen gezeigt, die im Anschluss bemalt und glasiert werden können. Angepasst an das Alter der teilnehmenden Schüler und Schülerinnen soll auch das Wissen um Statik, Volumen, Formaufbau, Materialverwendung und verschiedene Arbeitstechniken vermittelt werden.
Holzwerkstatt
für Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren
Wann: mittwochs 16.30 – 18.00 Uhr
Ort: Werkraum im VHS-Seminargebäude
Leitung: Andrea Wörner
Kosten: 25,00 Euro pro Monat
(10 Monate)

Der Schwerpunkt dieses Kurses ist das bildhauerische Arbeiten mit dem Material Holz. Vorgestellt werden die holzbild¬hauerischen Techniken und der richtige Umgang mit Werkzeug und Material beim Schnitzen. Es können figürliche Arbeiten, wie Köpfe, Tiere und Masken entstehen, aber auch freie phantasievolle Holzcollagen und Objekte.

Anmeldung


Kontakt

So erreichen Sie uns

Ihre direkte Ansprechpartnerin

Frau Hogh-Binder
Leiterin der Jugendkunstschule Kreisel
Telefon: 07423 8627566

Jugendkunstschule Kreisel

Hauptstraße 25
78713 Schramberg
Stadtteil: Talstadt