Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2015

Zweitägige Einweihung des Stadion Sulgen


Die Vorfreude bei den Sportbegeisterten in der Stadt auf das modernisierte Stadion Sulgen ist groß. Deshalb wird die Einweihung auch zwei Tage lang, am 16. und 17. Oktober gefeiert. Gemeinsam organisieren der Förderverein Stadion Sulgen und die Stadtverwaltung das Fest, zu dem sie die gesamte Bürgerschaft herzlich einladen.

Die Stadioneinweihung beginnt mit einem offiziellen Festakt am Freitagabend ab 17:30 Uhr. Im Anschluss geplant ist ein Promifußballspiel zwischen Vertretern des Gemeinderats bzw. der Stadtverwaltung und dem Förderverein, bei dem der Kunstrasen des neuen Stadions seine erste Bewährungsprobe bestehen muss. Die Aufgabe des Schiedsrichters des Spiels übernimmt in bewährter Manier Ministerialdirektor Dr. Herbert O. Zinell.

Nach dem Spiel unterhält der Musikverein Sulgen die Gäste bei einer gemütlichen Hockete. Für das leibliche Wohl sorgen an beiden Tagen Sulgener Vereine.
Am Samstag präsentieren sich einige Sportvereine beim „Tag des Sports“. Los geht es ab 13:30 Uhr mit dem Lokalderby SV Sulgen gegen den SV Waldmössingen. Erstmalig veranstaltet TRIA Schramberg einen Team-Run rund um das Stadion, der RV Edelweiß zeigt welches sportliche Geschick beim Radball notwendig ist und viele weitere Sportarten sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Nach der Siegerehrung des schnellsten Laufteams und einer Tanzaufführung sorgen die Musiker der Band „VOICE“ ab 21:00 Uhr für Partystimmung im Zelt.

Der Förderverein und die Stadtverwaltung freuen sich auf ein sportliches und unterhaltsames Wochenende!

Einweihung Stadion Sulgen
Das Stadion Sulgen 64 Tage vor der Einweihung

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK