Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2015

Müllaktion der "Black Forest Company"


Müllaktion der Schülerfirma „Black Forest Company“ der Erhard Junghans Schule
 
„Einfach erschreckend wie es hier aussieht“, da waren sich die Schüler der Schülerfirma „Black Forest Company“ der Erhard  - Junghans – Schule einig, als sie den Müll im Gebiet Burgruine Hohenschramberg beseitigten. Die Schülerfirma ist rund um Schramberg im Bereich der Landschaftspflege, Pflege von Biotopen und Freihaltung der Landschaft tätig. Unter der Leitung ihrer Lehrerin Vanessa Fehrenbacher, nahmen sie sich in den vergangenen Dienstagen dem Burgweg zur Hohenschramberg an, um den umherliegenden Müll zu beseitigen. Unmengen vonumherliegenden Prospektstapeln, die einfach am Wegrand abgeladen wurden, Getränkeflaschen, Kaffeebecher… Bei dem Anblick der Sauerei rund um das Aussichtshäuschen waren selbst die Schüler sprachlos. Da der Müll überall am Abgrund verteilt war, konnte man die Flaschen, Becher, Böller und sonstigen Müll nur mit einer Kletterausrüstung entfernen. Nach einem anstrengenden Einsatz kamen die Schüler auf zehn schwer befüllte Müllsäcke – „unglaublich, warum nehmen die Menschen ihren Müll denn nicht wieder mit?“ so die Meinung der Schüler am Ende des Tages. Und alle waren sich einig, darauf zu achten, keinen Müll achtlos in die Landschaft zu werfen.

Müllaktion der Schülerfirma Black Forest Company   Müllaktion der Schülerfirma Black Forest Company

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK