Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2012

Am Donnerstag, 19. April um 18 Uhr findet die Übergabe der Buchpakete an die „Lesefreunde“ in der Mediathek statt


„Lesefreunde teilen Lesefreude“

Im Vorfeld zum Welttag des Buches 2012 werden 1 Million Bücher von 33.333 Buchschenkern in Empfang genommen – davon 6 aus Schramberg


33.333 Lese-Fans konnten sich bei der Aktion „Lesefreunde“ registrieren und aus einer Liste von 25 Büchern einen Titel wählen, den sie verschenken möchten. Jeder Schen-ker erhält ein Paket mit 30 Exemplaren des von ihm gewählten Titels. Die Buchtitel werden kostenlos von den beteiligten Verlagen zur Verfügung gestellt.

In Schramberg können 6 „Lesefreunde“ berücksichtigt werden, die in der Mediathek Schramberg-Talstadt am Donnerstag, 19. April 2012 um 18 Uhr ihre ausgewählten Titel als Buch-Paket abholen.

„Lesefreunde“ will Menschen bewegen, ihr Lesevergnügen zu teilen und weiter zu verbreiten. Zugleich soll mit dem Buchgeschenk eine Einladung ausgesprochen werden, das Erlebnis Lesen für sich neu oder wieder zu entdecken. „Lesen ist ein einzigartiges, inspirierendes Erlebnis. Wir wollen Menschen die Lust am Lesen vermitteln. Der Welttag des Buches ist eine ideale Gelegenheit, um den Spaß am Lesen mit anderen zu teilen. Die Aktion „Lesefreunde“ ist damit Teil einer internationalen Lesebewegung, die 2012 auch in den USA und Großbritannien gefeiert wird“, erklärt Dr. Joerg Pfuhl, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Lesen.

Weitere Info unter www.welttag-des-buches.de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK