Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2012

Hangrutsch am Schlossberg aufgehalten - Abfuhr der Schlammassen erfolgreich


Die Rutschmasse von 600m³ unterhalb des Holzabfuhrweges konnte mit einem speziellem Langarmbagger beseitigt werden. Die Maßnahme gestaltete sich äußerst schwierig, da zuvor eine Zufahrtsrampe geschaffen werden musste. Das THW deckt  nun die Aushubstelle mit Planen ab, um sie weiter gegen Einsickerung von Oberflächenwasser zu schützen

Morgen, Samstag, wird mit einem Schreitbagger der etwa 200 m³ umfassende Schlammpfropf hinter dem Gasthaus „Schöne Aussicht“ so modelliert, dass ein freier Wasserabfluss sicher gestellt ist. Sobald dies geschehen ist, kann die Sperrung des Schlossbergtunnels aufgehoben werden. Im günstigsten Falle kann die Freigabe des Tunnels für den Verkehr am Samstagabend erfolgen.

Im Steilhanggelände befinden sich noch einige labile Felsblöcke, die entweder in eine sichere Lagerung gebracht oder kontrolliert abgelassen werden müssen. Diese Felsblöcke bedrohen nach wie vor die unterhalb liegenden Gebäude.

Ein  Aufhebung der Evakuierung kann erst dann erfolgen, wenn die Gefahr durch diese Felsblöcke beseitigt ist. Es ist zwar vorgesehen, dass auch am Sonntag gearbeitet wird, trotzdem lässt sich aus heutiger Sicht noch keine Aussage treffen, wann die Häuser wieder bezogen werden können. Insbesondere können die laut Wetterbericht für morgen Nachmittag angekündigten Niederschläge die Arbeiten verzögern.

Oberbürgermeister Thomas Herzog bedankt im Namen der Stadt Schramberg bei allen Behörden, Organisationen und Unternehmen für die gute und reibungslose Zusammenarbeit. Nur dadurch war das bisher positive Ergebnis zu erreichen. Sein Dank gilt ausdrücklich dem THW, dem Regierungspräsidium Freiburg, den Herren Ruch und Möbus, dem Forstrevierleiter Stefan Walther, der Straßenbaumeisterei, dem Landratsamt und den Firmen Bantle Schönbronn, SKS und Sachtleben. Gleiches gilt aber auch für die städtischen Dienststellen, insbesondere für die  Mitarbeiter des Bauhofs.


Bagger am Schlossberg
Langarmbagger oben am Schlossberg am 21.12.2012

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK