Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2012

Volker Kauder auf seiner Sommertour 2012 zu Gast im Stadtarchiv Schramberg


Oberbürgermeister Thomas Herzog, Fachbereichsleiter Franz Moser und Stadtarchivar Carsten Kohlmann begrüßten am Donnerstag, 27.07.2012, den Abgeordneten des Wahlkreises Rottweil-Tuttlingen und Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU Bundestagsfraktion Volker Kauder in den neuen Räumlichkeiten des Stadtarchives Am Hammergraben. Begleitet wurde Volker Kauder von CDU-Gemeinderat Clemens Maurer und einer kleinen Delegation. Unter dem Motto "Heimat und Kultur" besucht Volker Kauder in der Zeit vom 23. Juli bis zum 03. August Einrichtungen in seinem Wahlkreis.

Nach der Begrüßung durch Clemens Maurer nahm Volker Kauder im Foyer des Stadtarchivs den ihm in der Begrüßung zugespielten Ball in Sachen Talstadtumfahrung auf und bekräftigte seine uneingeschränkte Unterstützung in dieser Sache und seine Forderung, die jetzige Variante ab 2014 im Bundesverkehrswegeplan wieder in den vordringlichen Bedarf zu bekommen. Zur Umweltzone in Schramberg kommt von ihm ein klares Nein. Er ist sich mit dem Aktionsbündnis einig, dass diese weder dem Mensch noch der Umwelt was bringt. Der Lückenschluss der Querspange Offenburg-Rottweil hat für ihn oberste Priorität.

Nach dieser für Schramberg so bedeutsamen Einführung lag es nun an Stadtarchivar Carsten Kohlmann in den eigentlichen Grund des Besuches und in die umfangreichen Aufgaben eines Stadtarchives einzuführen. Kohlmann ging kurz auf die Geschichte des Stadtarchives Schramberg ein und nannte den Einzug in das ehemalige Milchwerksgebäude / Stadtwerkegebäude eine sehr gute und richtige Entscheidung. Bei der Führung durch das Stadtarchiv bewunderte Volker Kauder unter anderem sehr alte Urkunden aus der Stadtgeschichte, das umfangreiche Bildarchiv der Firma Junghans sowie die Ausstellung über den bisher bedeutensten Politiker der Stadt, den Zentrumsabgeordneten Josef Andre.

Bevor Volker Kauder weiter in das Spittel-Seniorenzentrum ging, bedankte er sich bei Stadtarchivar Kohlmann für die Führung und die geleistete Arbeit.

Stadtarchivar Kohlmann, OB Thomas Herzog und Volker Kauder
Stadtarchivar Carsten Kohlmann mit einem 1990er-Portrait von Volker Kauder aus dem Bildarchiv der Schwäbischen Zeitung


Stadtarchivar Carsten Kohlmann hat sich auf den Besuch von Volker Kauder vorbereitet - hier ein Auszug der Schwäbischen Zeitung von 1990   Großes Interesse von Volker Kauder am Zeitungsarchiv   Alte Dokumente in Sütterlin - auch Volker Kauder kann nur die Überschrift lesen   Hinter der Fahne des Liederkranzes 1923 Waldmössingen steckt Geschichte - der Verein wird sich noch im Sommer 2012 auflösen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK