Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2009

Tipp für die Feiertage: Autosammlung Steim


Rennwagen-Wintersonderausstellung in der Autosammlung Steim dauert bis zum 15. April 2010

Mit der Rennwagen-Sonderausstellung möchte die Autosammlung Steim in Schramberg einen repräsentativen Überblick über die Geschichte und Technik des Rennsports bieten.
Und in der Tat hat man da einen beachtlichen Querschnitt vom schnittigen Kraftpaket bis zu den beiden Formel 1-Ferraris, die jeweils von keinen geringeren als Michael Schumacher und Jean Alesi gefahren wurden, oder dem Brixner Spyder zusammen getragen. An den Lenkrädern saßen aber noch weitere Berühmtheiten wie Stefan Bellof oder Manfred Winkelhock und der Sauber 5 C wurde in Vergangenheit sogar Schweizer Bergmeister. Wie unterschiedliche die Fahrzeuge sind zeigt der Formel 1-Lotus 35 von 1965 im Gegensatz zum imposanten McLaren SRL und die weiteren zahlreich vorhandenen bulligen Boliden werden ergänzt von einigen zweiräderigen Kollegen aus der Motorradszene. Die sehenswerte Ausstellung wird im Obergeschoss der Autosammlung Steim gezeigt.

Die Öffnungszeiten sind täglich (außer Montag) von 10 –17 und ist über den ganzen Winter geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter www.autosammlung-steim.de oder unter 07422/9790901.

Ferrari von Michael Schumacher
Ferrari von Michael Schuhmacher

Blick in das Cockpit eines Lotus
Blick in das Cockpit eines Lotus

SLR Mercedes
Mercedes SLR

Ferrari von Alesi
Ferrari von Jean Alesi

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK