Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachrichten 2009

VHS-Seminargebäude mit hellen Räumen und neuen Möbeln


Seit rund 30 Jahren wurden die Räume des VHS-Seminargebäudes „Schlössle“ nicht mehr renoviert und umgestaltet. Nun aber wurden rund 55.000 Euro in die Renovierung investiert und weitere 38.000 Euro für die neue Einrichtung. Damit erstrahlen die Räume wieder in neuem Glanz. Allerdings konnte das Gebäude lediglich innen neu gestaltet und gestrichen werden. Wann die ebenfalls notwendige Außensanierung, die mit rund 150.000 Euro zu Buche schlagen würde, möglich ist, ist nach Aussage von OB Dr. Zinell noch ungewiss. Heller und viel freundlicher präsentieren sich jetzt auf jeden Fall der Bistroraum mit Teeküche, ein Umkleideraum, der bisher als Rumpelkammer diente, und die Seminarräume, die auch mit zeitgemäßen Möbeln ausgestattet wurden. Außerdem wurden neue Fenster und Brandschutztüren eingebaut. „Im kommenden Jahr, wenn die VHS 60 Jahre alt wird, werden wir zu einem Tag der offenen Tür einladen“, so Susanne Gwosch, die Leiterin der Volkshochschule.

VHS-Raum
Bistroraum mit Teeküche

VHS-Raum mit Referentinnen
Seminarraum

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK