Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Neues Semester der VHS startet am 18.02.2008

Am Montag, 18. Februar, startet die Volkshochschule Schramberg in ein neues Semester. Zur Auswahl stehen insgesamt 216 Kurse und Vorträge aus fünf Fachbereichen.
Das Titelblatt des neuen Programmheftes weist auf die Europawoche Anfang Mai hin, die unter dem Titel "Deutsch - Französische Begegnungen" anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Hirson steht.
Das Angebot im Sommersemester ist wieder sehr breit gefächert und in bewährter Form in fünf Fachbereiche: Politik, Gesellschaft, Umwelt – Kultur und Gestalten – Gesundheit – Sprachen – Arbeit und Beruf, aufgeteilt. Die Palette der Vorträge reicht von Rechtsthemen über Gesundheitsvorträgen bis hin zu Verbraucherfragen.
Einige neue Angebote konnten in das Programm aufgenommen werden. Dies sind zum Beispiel Kurse wie "Altersvorsorge macht Schule" in Zusammenarbeit mit der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg und "Energieausweis 2008 - was kommt auf uns zu?".
Wichtig sind für die Volkshochschule Schramberg die Kooperationspartner. So finden z.B. in Zusammenarbeit mit „Marktplatz Kirche“ einige Vorträge zum Schwerpunktthema „Typisch katholisch - typisch evangelisch" statt. Im Gesundheitsbereich werden wieder viele Kurse in Koopetaration mit der "AOK" und „neue bkk“ angeboten. Außerdem steht wieder eine Fahrt zur Ballettaufführung "Romeo und Julia" im Staatstheater Stuttgart auf dem Programm.
Am Samstag, den 2. Februar wird das neue Semesterprogramm der Volkshochschule Schramberg an alle Haushalte im Stadtgebiet verteilt. Zudem ist es bei den Buchhandlungen, Banken, städtischen Einrichtungen, den Umlandgemeinden und den Außenstellen der VHS erhältlich.

Wie jedes Semester gilt: Nur eine rechtzeitige Anmeldung sichert den gewünschten Kursplatz und garantiert, dass der Kurs auch stattfinden kann. Anmeldungen werden ab 6. Februar (Aschermittwoch) entgegengenommen. Dazu gibt es viele Wege: persönliche Anmeldungen sind beim Bürgerservice der Stadt Schramberg, im Bürgerbüro Sulgen und der Geschäftsstelle der VHS möglich. Telefonische Anmeldungen werden unter den Rufnummern 29-215 und 29-265 zu den üblichen Öffnungszeiten entgegengenommen. Online-Anmeldungen sind auf der Homepage der VHS unter www.vhs-schramberg.de möglich.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK