Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Neue Bilder von Thomas Lamprecht im Rathaus ausgestellt!

Seit Anfang November vergangenen Jahres stellt der behinderte Künstler aus Schramberg, Thomas Lamprecht, eine Auswahl seiner Werke im Schramberger Rathaus in der von Bürgern und Touristen stark frequentierten Einrichtung "Bürgerservice und Tourist-Information" und im Standesamt aus. Seit der Eröffnung im Jahr 2003 stellen Künstler aus Schramberg oder der Region in diesen Räumen etwas ein Jahr lang ihre Bilder und teilweise Skulpturen aus. Vor Lamprecht konnten die Besucher Werke von Uwe Rettkowski, Herbert Freudenreich, Erich Hauser oder Remy Trevisan bewundern. Mit Frühlingsbeginn hat Thomas Lamprecht die seit November ausgestellten Werke durch neue farbenfrohe, helle und ausdrucksstarke Acrylbilder, die er zum Teil mit Gips, Spachtel-masse oder Netztechnik veredelt, ersetzt. Ab jetzt können seine "Frühjahrsbilder", die er speziell für die Ausstellung im Rathaus angefertigt hat, bestaunt werden.

Frühjahrs-Acrylbild von Thomas Lamprecht

Thomas Lamprecht hatte im Alter von 16 Jahren einen schweren Unfall und war Jahre lang bewegungsunfähig ans Bett gefesselt. Erst durch spezielle Therapien und auch durch die Liebe und den unermüdlichen Einsatz seiner Eltern konnte er Schritt für Schritt ins Leben zurückkehren. Mit dazu beigetragen hat die Kunsttherapie. Dabei wurde die Begabung und der ausgeprägte Farbsinn des jetzt 38-jährigen entdeckt.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK