Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Flagge bekennen gegen Gewalt an Frauen

Seit 1999 ist der 25. November der Internationale Tag für die Beseitigung von Gewalt an Frauen. Die Menschenrechtsorganisation Terre des Femmes entwickelte zu diesem Anlass die Fahnenaktion „frei leben – ohne gewalt“.

Auch in Schramberg beteiligen sich der Städtische Frauenbeirat, das Stadtmuseum, das JUKS, einzelne Geschäfte, das ElKiCo und amnesty international an der Aktion. Neben dem Hissen der Fahnen als Zeichen der Solidarität wird es wieder einen Stand vor dem Rathaus geben. Am Stand gibt es Informationen zu Gewalt gegen Frauen und eine Spendenkasse zur Unterstützung der Beratungs-stelle Frauen helfen Frauen e.V. Rottweil. Außerdem ist die Künstlerin Vera Lasota auch in diesem Jahr am Aktionsstand anwesend. Mit dem Malen des Aktionslogos als Bodypainting bereichert sie den Stand. Ein Foto dieser Aktion ist in diesem Jahr auch das Titelbild des Terre des Femmes Flyers.

Terres Des Femmes Fahnenaktion 2008 Flyer (PDF-Datei).

Bildergalerie "Flagge bekennen"

Weiter Informationen zu diesem Thema mit entsprechenden Hilfsangeboten (u. a. auch in russisch und türkisch) erhalten sie hier!


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK