Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Werner Körber, Rektor der Realschule Schramberg,
als "Europäer des Jahres 2007" ausgezeichnet!

In einer kleinen Feierstunde zeichnete Dr. Andreas Schwab, MdEP, den Rektor der Realschule Schramberg, Werner Körber, als "Europäer des Jahres 2007" aus. OB Zinell begrüßte den Abgeordneten Schwab, Werner Körber mit seiner Familie, die beiden Gäste aus der Partnerstadt Lachen, Gemeindevizepräsident Armando Zweifel und Peter Hintermann, sowie alle weiteren geladenen Gäste und machte noch einmal deutlich, warum er Körber als Europäer des Jahres vorgeschlagen hatte, obwohl sich in der Stadt noch viele andere für Europa engagieren würden. Er freute sich, dass mit Werner Körber erstmals ein Bürger aus der Raumschaft Schramberg die Auszeichnung erhalte, die Schwab jährlich zwei Bürgerinnen und Bürger aus Südbaden, die sich um Europa und um den europäischen Gedanken besonders verdient gemacht haben, verleiht.

„Europa lebt durch seine Bürgerinnen und Bürger. Ehrenamtliches Engagement für Europa ist nicht selbstverständlich und hat höchste Anerkennung verdient“, so der südbadische Europaabgeordnete Andreas Schwab. „Die Auswahl ist mir sehr schwer gefallen, denn viele Bürgerinnen und Bürger in Südbaden engagieren sich für Europa, was mich persönlich sehr freut“. Er habe sich aufgrund des herausragenden, jahrelangen Engagements für die Völkerverständigung für Rektor Körber entschieden. "Herr Körber hat sich mit großem Engagement der Comenius-Partnerschaft mit Schulen u.a. in Frankreich und Holland gewidmet. Des Weiteren hat er Projekte mit Partnerschulen in Italien, Spanien und Ungarn in die Wege geleitet. Die von ihm organisierten Schüleraustausche und Veranstaltungen machen Europa für Jugendliche erfahrbar und fördern in herausragender Weise die Völkerverständigung, welche das Fundament für ein friedliches Zusammenleben in Europa bildet", begründet Schwab die Entscheidung. Schwab würdigte den 62-Jährigen als jahrelangen Motor des Schüleraustausches, der es auch versteht, die Öffentlichkeit insbesondere die Eltern mit einzubeziehen.

Dr. Andreas Schwab (MdEP) gratuliert Werner Körber zur Auszeichnung
Dr. Andreas Schwab (MdEP) ernennt Werner Körber zum "Europäer des Jahres 2007"

Körber bedankte sich für die Ehrung und machte deutlich, warum ihm die Völkerverständigung besonders am Herzen liege. Er veranschaulichte, wie er, geboren im Jahr 1945, den von Angst geprägten Umgang mit anderen Nationen erlebt habe und wie er sich über den ungezwungenen Kontakt seiner und anderer Kinder mit jungen Menschen aus anderen Ländern freue. Er sei dankbar über die lange Zeit ohne Krieg in Deutschlang und damit dies so bleibe, lohne es sich, sich zu engagieren.

Nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt konnten die Gäste dem Rektor noch zu der verdienten Auszeichnung bei einem Glas Sekt gratulieren.

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK