Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

"50 Jahre Städtepartnerschaft Schramberg - Hirson" - Ausstellungseröffnung am Samstag, 11 Uhr!

"Schramberg feiert" ein halbes Jahrhundert jumelage-Geschichte. Vor dem Hintergrund deutsch-französischer Beziehungen bis 1945, die von der Klasse 10b des Gymnasiums in einem fächerübergreifenden Projekt (Geschichte/ Französisch) erarbeitet wurden, wird in einer Ausstellung in den unteren Räumen des Schlosses einerseits die chronologische Abfolge der deutsch-französischen Begegnungen dargestellt., aber auch ein Blick auf die anderen Partnerstädte Schrambergs geworfen. Auch kommen zahlreiche Gruppierungen aus Schramberg und Hirson zu Wort und "zu Bild", also die Menschen, die diese 1958 vertraglich festgelegte Städtepartnerschaft gesucht und gepflegt , sie mit Leben erfüllt haben. Die Ausstellung erlaubt eine Zeitreise durch die letzten fünf Jahrzehnte mitten in Europa und zugleich bietet sie den Besuchern die Möglichkeit, sich die eigene Geschichte noch einmal bewusst zu machen.
Die Ausstellungseröffnung ist am kommenden Samstag, 5.Juli, um 11 Uhr in den unteren Räumen des Schlosses. Die Eröffnungsrede hält Oberbürgermeister Dr. Herbert Zinell, die Einführung in die Thematik Barbara Olowinsky, den musikalischen Rahmen bietet ein Blechbläserensemble der Musikschule. Die Ausstellung ist während des Festwochenendes ganztägig geöffnet. Bis 14.September kann sie dann zu den regulären Öffnungszeiten des Stadtmuseums besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

 Schramberger Delegation im Herbst 1958
Herbst 1958!  Schramberger Delegation bei der Kranzniederlegung an einem Kriegsopferdenkmal
Bild ist aus dem Stadtarchiv und ebenfalls in der Ausstellung zu sehen!


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK