Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Präsidentin des Statistischen Landesamts übergibt Ausstellungsstücke für Technik-Museums-Park H.A.U. aus privatem Besitz an die Stadt

Dr. Carmina Brenner, Präsidentin des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg, hat Oberbürgermeister Dr. Herbert Zinell zahlreiche Sammlungsgegenstände aus ihrem Privatbesitz als Dauerleihgabe für das geplante Projekt "ErfinderZeiten: Auto-und Uhrenmuseum" der Stadt Schramberg übergeben. Dr. Brenner wurde in ihrer Zeit als Mitglied des Landtags auf den Schramberger Technik-Museums-Park H.A.U. aufmerksam und unterstützte auch die Förderung des Projekts durch das Land. Sie bot der Stadt Schramberg deshalb Erinnerungsstücke aus dem Nachlass ihres verstorbenen Vaters Andreas Brenner für die Ausstellung im sich jetzt in der Umsetzungsphase befindlichen Museumsprojekt an.

Andreas Brenner war Inhaber einer Werkstatt mit Zweiradverkauf und begeisterter Motorradfahrer. Aus der Teilnahme an vielen Fahrten z.B. Gelände-, Berg- oder Zuverlässigkeitsfahrten größtenteils in baden-württembergischen Städten stammen die angebotenen Medaillen aus den 50er - Jahren. Diese kunstvoll verzierten Medaillen wurden nur in geringer Stückzahl produziert.Sie sind begehrte Sammlungsobjekte und heute nicht mehr käuflich zu erwerben. Außerdem übergab Dr. Carmina Brenner noch diverse Urkunden und Ehrenurkunden ihres Vaters von Motorradfahrten und -rennen, Bildmaterial und ein Kinderspiel.

Oberbürgermeister Dr. Herbert Zinell nahm das Angebot der Präsidentin des Statistischen Landesamts gerne an und bedankte sich für die großzügige Überlassung der Sammlungsgegenstände. "Im Technik-Museums-Park H.A.U. sollen auch Lebenswelten und Zeitgeschichte gegenwärtig sein. Dazu werden diese Erinnerungs-stücke sicher mit einen Beitrag leisten können", so Zinell. Thematisch passen sie sehr gut zu der Auto- und Motorrad-sammlung von Herrn Martin Sauter, die auch die Zeit, in der Motorradfahren Alltagsmobilität aber auch bereits wichtiges Mittel zur Freizeitgestaltung war, widerspiegelt.

OB Dr. Zinell und Dr. Carmina Brenner
OB Dr. Zinell und die Präsidentin des Stat. Landesamts,
Dr. Carmina Brenner bei der Übergabe der Ausstellungsstücke.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK