Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Abiturienten von OB Dr. Zinell im Rathaus empfangen

Am Donnerstag folgten die Schramberger Abiturienten traditionell wieder der Einladung von OB Dr. Zinell, mit ihm bei einem kleinen Empfang auf das bestandene Abitur anzustoßen. Aufgrund des schlechten Wetters musste der Empfang im Rathaus stattfinden und nicht wie geplant im Park der Zeiten.

Zinell gratulierte den 71 Abiturienten, die er zum Teil aus Vereinen, Musikschule, Nachbarschaft usw. kenne, zum bestandenen Abitur und der guten Durchschnittsnote von 2.1. Der Oberbürgermeister wies in seiner Rede darauf hin, dass es zwar einen riesigen Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften gebe, die jungen Menschen aber von der Vielzahl der Möglichkeiten überwältigt seien. Besonders bei technischen Berufen herrsche Nachfrage aus der Industrie, so dass er hoffe, dass diese Berufe auch bei den Abiturientinnen vermehrt auf Interesse stoßen werden. Insgesamt riet er den Schulab-gängern, sich nicht so sehr an Prognosen zu orientieren, sondern mehr an den eigenen Neigungen und Talenten.

Zum Schluss verlas er noch einen Auszug aus einer alten Schulordnung, der bei den Abiturienten zum Schmunzeln führte: " Dem, der seine Kameraden zu Trinkgelagen auffordert, soll das erhaltene Zeugnis abgenommen werden ".


OB empfängt die 2007er Abiturienten im Rathaus
Rathaus statt Park der Zeiten. OB Dr. Zinell gratulierte den Abiturienten.
 


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK