Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Staatssekretär Dr. Birk zu Besuch in Schramberg / Eintrag in das Goldene Buch der Stadt

Der Staatsekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Dr. Dietrich Birk (CDU), hat sich am Freitag ins Goldene Buch der Stadt Schramberg eingetragen. Herr Birk hatte zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Stefan Teufel (CDU) eine Einladung des früheren Landtagsabgeordneten Dr. Hans-Jochem Steim zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Kern-Liebers angenommen.

Staatssekretär Dr Birk trägt sich in das goldene Buch der Stadt ein
MdL Stefan Teufel, OB Dr. Zinell und vorne Staatssekretär Dr. Birk

Im Anschluss daran fand im Schramberger Rathaus ein Gespräch mit Oberbürgermeister Dr. Zinell und Landrat Dr. Wolf-Rüdiger Michel statt. Thema war selbstverständlich auch die Bewerbung der Stadt Schramberg um eine Außenstelle der Berufsakademie Villingen-Schwenningen. Oberbürgermeister Dr. Zinell nutzte die Gelegenheit, Staatssekretär Birk die recht detailliert ausgearbeiteten Bewerbungsunterlagen der Stadt Schramberg zu erläutern. Bis zum Jahr 2012 werden im Land rund 30 Prozent mehr Studienanfängerplätze benötigt. Im Rahmen des Programms „Hochschule 2012“ erarbeitet das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst derzeit einen Masterplan mit Eckdaten zum Ausbau von Fachbereichen und Hochschularten. Dieser Masterplan soll am 9. Oktober 2006 vorgelegt werden. In Folge soll dann festgelegt werden, ob und gegebenenfalls wo eine Außenstelle einer Berufsakade-mie eingerichtet werden soll. Landtagsabgeordneter Stefan Teufel und Landrat Dr. Michel wiesen darauf hin, dass es im Kreis Rottweil gelungen sei, alle Kräfte für eine BA-Außenstelle in Schramberg zu bündeln. Schramberg biete im engeren Umkreis 90 namhafte Betriebe, die zusammen mit der Berufsakademie ausbilden würden. Die Wirtschaft stehe genauso wie die Berufsakademie Villingen Schwenningen hinter der Bewerbung Schrambergs um eine Außenstelle. In den zuständigen Gremien der Industrie- und Handelskammer sowie der Berufsakademie habe es jeweils große Zustimmung für die Schramberger Außenstelle gegeben.

Besprechung im Schramberger Rathaus mit Staatssekretär Dr Birk
Besprechung im Kleinen Sitzungssaal
 


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK