Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Praktikantin aus Polen bei der Stadtverwaltung

Vier Wochen lang erlebte die polnische Studentin Maja Gorzelanczyk die Arbeit der Schramberger Stadtverwaltung. Besonders beeindruckt hat sie die Steuerung der Verwaltung und auch die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Gemeinderat. Auch die Bürgerfreundlichkeit der Stadt, die sich etwa im Büro der Bürgerinformation und Tourist-Info, aber auch bei der Bürgerbeteiligung etwa im Rahmen der Leitbild-Diskussion manifestiert, war für sie ein besonderes Erlebnis.

Maja Gorzelanczyk studiert an der Universität Lodz Internationale Betriebswirtschaft und Außenhandel. Vor einem Jahr hat sie bereits schon ein Praktikum bei der Firma Schneider Schreibgeräte in Tennenbronn absolviert. Im Schramberger Rathaus nahm Maja Gorzelanczyk regelmäßig an Sitzungen des Gemeinderates und der Ausschüsse teil, aber auch an Fachbereichsleiterbesprechungen. Überdies erfuhr sie bei einem Kongress des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg und bei einer Informationsveranstaltung des Rechenzentrums Reutlingen-Ulm viel über die Entwicklung des Medieneinsatzes in den Schulen und die Entwicklung der Informationstechnologie in den Kommunalverwaltungen.

Angetan ist die 23-jährige Studentin auch von der Stadt Schramberg und insbesondere vom Stadtteil Tennenbronn, wo sie während des Praktikums auch wohnte. Die Landschaft und auch die Gastfreundschaft hebt sie besonders hervor. Sie werde neben vielen Erfahrungen auch viele schöne Erinnerungen mit nach Polen nehmen. Im nächsten Jahr möchte sie ihr Studium abschließen, um dann vielleicht auch die Erkenntnisse aus der Zeit im Schramberger Rathaus in einer polnischen Kommunalverwaltung einzubringen.

Maja
Maja Gorzelanczyk, Praktikantin aus Polen


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK