Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Bürgerbusse wieder auf Tour - OB Dr. Zinell und die Fachbereichsleiter informieren interessierte Bürgerinnen und Bürger

Wie in den vergangenen Jahren lädt Oberbürgermeister Dr. Zinell die Bürgerinnen und Bürger wieder zu einer Informationsfahrt durch die Stadt ein. Die so genannten Bürgerbusse starten am Samstag um 14.00 Uhr am Schramberger Busbahnhof. Ein Zubringerbus startet um 13.25 Uhr in Waldmössingen (Bushaltestelle Ortsverwaltung), um auch Bürgerinnen und Bürger aus Heiligenbronn, Sulgen (an der Bushaltestelle Rose) und aus der Talstadt (Bushaltestelle H.A.U.) mitzunehmen. Ein weiterer Bus startet um 13.30 Uhr an der Sport- und Festhalle in Tennenbronn. Rückfahrt in die Stadtteile ist gegen 17.30 Uhr. Die Fahrt ist kostenlos.

Im Rahmen der Bürgerbusse sollen aktuelle Entwicklungen und Projekte in der Stadt vor Ort angesprochen werden. Dabei geht es etwa mit den Wohnbaugebieten Schoren-Süd, Hausteile oder Holderstauden-Seele, dem Gewerbegebiet Lienberg und den Gewerbegebieten in Waldmössingen aber auch mit der Stadtsanierung Talstadt-Süd um die Stadtentwicklung. Aber auch Hochbaumaßnahmen der Stadt, wie etwa der Neubau der Mensa des Gymnasiums oder der abgeschlossene Umbau der alten AOK zur Ganztagesschule stehen auf dem Programm. Neben den städtischen Baumaßnahmen sollen aber auch größere private Projekte, insbesondere im Bereich Industrie, Gewerbe und Handel angesprochen werden. Mit dem Automuseum der Dr. Ing. Jochem-Steim-Stiftung und dem diskutierten Auto- und Uhrenmuseum in der H.A.U. werden zwei Projekte angesprochen, die insbesondere die Attraktivität der Talstadt stärken sollen.

Erstmals im Fahrplan der Bürgerbusse aufgenommen, sind Projekte im neuen Stadtteil Tennenbronn. Hier sollen vor allem die Themen Schule, Abwasserbeseitigung, Freibad und Wasserversorgung angesprochen werden. Erste Investitionsmaßnahmen können besichtigt werden.

Neben Oberbürgermeister Dr. Herbert O. Zinell werden auch dieses Jahr wieder Fachbereichsleiter die Bürgerbusse begleiten. Die Verwaltungsspitze will nicht nur informieren sondern steht gerne auch für Gespräche und Diskussionen zur Verfügung.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK