Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Die Audioguide-Tour der Burgruine Hohenschramberg - individuell entdecken.


Geschichte hautnah erleben mit der Audioguide-Tour der Burgruine Hohenschramberg

Die Audioguide-Tour der Burgruine Hohenschramberg ist ein interessantes und kurzweiliges Erlebnis für die ganze Familie. Es gibt wohl nur wenige Kinder die sich nicht für Ritter und Prinzessinnen und deren Leben auf der Burg interessieren. Diese Audioguide-Tour stellt die Geschichte der Burg und ihrer Bewohner lebhaft dar. Während der Audioguide Tour sind neben Historikern und Burgenforscher auch immer wieder Spielleute und Marktschreier wie in vergangenen Tagen zu hören. Für die stimmungsvolle Musik während der Tour sorgt die Musikgruppe Lautenfuchs. Deren Lied es hier auch zum Download gibt.
Der Ort an dem alles anfing. Noch viele hundert Jahre später erhebt sich die eindrucksvolle Burgruine Hohenschramberg über das Tal. Von 635 Höhenmeter hat man von der Burg eine einmalige Aussicht über die bewaldeten Schwarzwaldberge und vor allem über die fünf kleinen Schwarzwaldtäler über die sich die Stadt Schramberg ausgeweitet hat.

Die Burgruine Hohenschramberg

Viele der Überbleibsel aus dem Mittelalter sind bis heute noch in Schramberg zu erleben. Bei der Burgruine Hohenschramberg ist dies vor allem einer Gruppe Schramberger Bürger, den Burgpionieren, zu verdanken. Sie haben die Burgruine nach 300 Jahren aus ihrem Schönheitsschlaf befreit. Die 1457 von Ritter Hans von Rechberg erbaute Burg wurde erst zwischen 1957 und 1983 ausgegraben. Seitdem ist sie aber zu einem Wahrzeichen Schrambergs geworden und erfreut sich alle Jahre wieder an einer Vielzahl von Besuchern, die sich für die wehrhafte Geschichte dieser Burgruine interessieren. Dank unserer Audioguide Tour ist dies auch auf eine besondere Art und Weise möglich gemacht worden.
Obwohl sich die Burg in ihrer Vergangenheit vielen Angriffen und Übernahmeversuche stellen musste, ist bis heute vieles noch gut erhalten und es gibt noch viel zu sehen. Dazu gehören unter anderem die westlich vorgelagerte Bastion mit dem oberen Hof, das mittlere und hintere Schloss, der Rossstall, der Kapellenturm, sowie Grundmauern von Badhaus, Backhaus und weiterer Gebäude.

Die Audioguide-Tour der Burgruine Hohenschramberg in Schramberg im Schwarzwald

Bereits der 2,5 km lange Wanderweg hinauf zur Burg ist ein besonderes Erlebnis. Als geologischer Pfad ist dieser gerade bei Familien und Wanderern im Urlaub sehr beliebt. Einmal oben angekommen wartet die Audioguide-Tour, die Sie sich übrigens ganz bequem auf Englisch oder Deutsch auf Ihr Handy laden können, auf Sie. Schramberg bietet Ihnen als Urlaubsziel viel Abwechslung und eine menge Möglichkeiten den Schwarzwald aus verschiedenen Blickwinkel zu erleben. Neben zahlreichen Museen und Burgen hat die Stadt einen wundervollen Park und eine charmante Innenstadt zu bieten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Region in der Nähe vom Bodensee, Konstanz, Alpirsbach, Ulm und Ravensburg.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK