Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachricht

Infoseite Kommunal- und Europawahl Stand 24.05.2019


Infostand dieser Seite: 24.05.2019 / 11:00 Uhr
Wichtige Info zur Kommunal- und Europawahl am 26.05.2019



Hinweis unseres HGV in Sachen Briefwahl Sulgen
Bitte auf dem Sulgen die Briefwahlunterlagen nicht in den HGV Briefkasten (Aufschrift „Handels- und Gewerbeverein Schramberg“) werfen, sondern bei „Bürgerbüro“.
HGV hat gerade (24.05.2019/10:30 Uhr) nochmals geleert und die Unterlagen im Bürgerbüro abgegeben aber die nächste Leerung erfolgt erst nach der Wahl !!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wegen Auszählung der Kommunalwahlen bleiben die Dienststellen der Stadtverwaltung am Montag geschlossen
Am Montag, den 27. Mai 2019 bleiben alle Dienststellen der Stadtverwaltung einschließlich Bürgerbüro Sulgen und die Ortsverwaltungen in Tennenbronn und Waldmössingen aufgrund der Auszählung der Kommunalwahlen  für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch telefonisch nicht erreichbar, da sie gemeinsam mit vielen ehrenamtlich Tätigen in die Auszählung eingebunden sind.
 
Die öffentliche Auszählung findet in den Büroräumen des Rathauses und des City Centers statt. Es wird zunächst die Gemeinderatswahl, danach die Kreistagswahl und anschließend die Wahl der Ortschaftsräte ausgezählt. Mit den ersten Ergebnissen der Gemeinderatswahl wird ab ca. 11 Uhr gerechnet. Die Wahl-Ergebnisse werden dann fortlaufend auf der städtischen Internetseite www.schramberg.de veröffentlicht, sowie im Großen Sitzungssaal im Rathaus präsentiert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anforderung der Briefwahlunterlagen
Am kommenden Wochenende finden am Sonntag, 26. Mai 2019 die Europawahl  und die Kommunalwahlen (Gemeinderat und Kreistag) statt. Wer am Wahltag, verhindert ist oder nicht ins Wahllokal gehen kann, kann noch mit Briefwahl wählen.

Die Beantragung der Briefwahlunterlagen ist online, im Internet unter www.schramberg.de nur noch bis Donnerstag, 23. Mai, 12 Uhr möglich. Selbstverständlich können die Wählerinnen und Wähler die Unterlagen auch wie bisher beantragen, indem sie den Wahlbenachrichtigungsbrief persönlich ins Rathaus bringen oder per Post schicken. Der Wahlschein mit Briefwahlunterlagen kann bei Bürgerservice und Tourist-Information im Rathaus, im Bürgerbüro Sulgen, bei den Ortsverwaltungen Tennenbronn und Waldmössingen oder im Wahlamt im City-Center, Berneckstraße 9, bis Freitag, 24. Mai, 18 Uhr, beantragt werden. 

Wenn eine Beantragung danach wegen einer nachgewiesenen plötzlichen Krankheit nötig werden sollte, ist eine Beantragung nur noch im Wahlamt im City-Center, Berneckstraße 9,  möglich und zwar am Samstag, 25. Mai von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und am Sonntag, 26. Mai von 10 Uhr bis 15 Uhr.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In den vergangenen Tagen wurden die Wahlbenachrichtigungskarten für die Kommunal- und Europawahl am 26. Mai 2019 von unserem Rechenzentrum an die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schramberg verschickt. Einige Bürgerinnen und Bürger haben diese jedoch (noch) nicht erhalten. Wir sind derzeit mit unserem Rechenzentrum an der Aufarbeitung und Klärung der Thematik.
 
Diesbezüglich sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass jeder Wahlberechtigte am Wahltag unter Vorlage des Personalausweises wählen darf – egal, ob die Wahlbenachrichtigungskarte angekommen ist oder nicht.
 
Die Stimmzettel für die Kommunalwahl werden – unabhängig vom Erhalt der Wahlbenachrichtigungskarten – allen Bürgerinnen und Bürgern bis spätestens in der Woche vor der Wahl zugeschickt, sodass Sie sich bereits vor der Wahl damit vertraut machen können. Diesen Stimmzettel können Sie – wenn Sie mögen – ausgefüllt am Wahlsonntag in Ihr Wahllokal mitbringen. Den Stimmzettel für die Europawahl erhalten Sie im Wahllokal.
 
Sollten Sie Fragen rund um die Wahl haben oder Unsicherheiten bestehen, freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail an:
-       Frau Wegner, Tel.: 07422 29-249, gisela.wegner@schramberg.de
-       Frau Koch,         Tel.: 07422 29-279, martina.koch@schramberg.de


Hier der Link auf unsere Wahlseite mit Online-Wahlscheibeatragung bis 23.05.2019 um 12 Uhr


Wahlschein online

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK