Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachricht

vhs-Kurse im aktuellen Angebot Stand 12.03.2020


Anmeldungen:  www.vhs-schramberg.de

                        


vhs- workshop: Eltern-Kind-Kletterkurs
Die Volkshochschule bietet am Freitag, den 20. März, von 17 bis 20 Uhr, in Kooperation mit dem DAV Sektion Oberer Neckar einen Eltern-Kind-Kletterkurs in Form eines Workshops im Kletterzentrum K5 in Rottweil an.
Die Eltern lernen ihre Kinder im Toprope (mit eingehängtem Seil) zu sichern. Sie werden an die Sicherungstechnik herangeführt und erlernen und üben die Anseilknoten (Achter).
Das Kennenlernen und Einüben der Sicherungstechnik (Smart) erfolgt unter der Anleitung und Aufsicht eines erfahrenen Klettertrainers, ebenso das Einüben des Ablassens mit den Seilkommandos.
Währenddessen werden die Kinder an das Klettern herangeführt mit Balancierspielen, lustigen Kletterspielen und ersten Kletterversuchen an der Kinderkletterwand (ohne Seil - Bouldern). Eltern und Kinder vertiefen gemeinsam das Gelernte an verschiedenen Routen (Toprope) im Schulungsbereich.
Anmeldungen sind noch bis zum 16. März beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.
 
Bild: DAV

vhs- Kurs: 10-Flinke-Finger, Schreiben am PC für Schüler
Die Volkshochschule bietet ab 20. März den Kurs: „10-Flinke-Finger, Schreiben am PC für Schüler“, im Medienzentrum des Gymnasiums mit Kathrin Dinger an.
Egal ob Referate oder Mails. Wer schnell und fehlerfrei schreiben kann, ist im Vorteil. Die meisten benutzen dafür nur zwei, drei oder vier Finger. Mit zehn Fingern schreibt es sich deutlich schneller und das kann man ganz leicht lernen.
Kursinhalt: Erarbeitung des gesamten Tastenfeldes mit dem Zehn-Finger-Tastsystem; Übungen zur Festigung der Schreibsicherheit und Erhöhung der Schreibgeschwindigkeit.
Die Kursteilnehmer erhalten Schulungsunterlagen sowie eine Teilnahmebescheinigung bzw. ein Zertifikat. Die Kosten hierfür sind in der Kursgebühr enthalten.
Anmeldungen sind noch bis zum 16. März beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

vhs- workshop: Farb- und Stilberatung
Die Volkshochschule lädt am 19. Und 26. März, ins vhs-Seminargebäude zum Workshop: „Farb- und Stilberatung“ mit Monika Uyan ein.
Welche Farben lassen Sie strahlen und schlanker wirken? Sie möchten gerne wissen welchem Farbtyp Sie entsprechen? Ob Sie z. B.  ein Frühling- oder Sommertyp sind? Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle Farbberatung. Ein typgerechtes Make-Up passend zu Ihrem Farbtyp werden wir ebenfalls gemeinsam erstellen.
Ziel des Kurses ist ein typgerechtes Styling zu erlernen , das mit wenig Zeit- und Geldaufwand zu realisieren ist.
Im Kursbeitrag nicht enthalten ist ein Farbpass, der auf Wunsch für 6,00 € erworben werden kann.
Anmeldungen sind noch bis zum 13. März beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

vhs-Kurse: Semesterbeginn für verschiedene Sprachkurse
Die Volkshochschule Schramberg bietet ab Montag, den 9. März wieder verschiedene Sprachkurse an. Von „Italienisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse“ bis hin zum Konversationskurs auf A2 Niveau kann jeder Sprachbegeisterte seinen Kurs finden. Auch für Spanisch konnte die Volkshochschule sympathische Muttersprachlerinnen gewinnen und kann nun 4 Kurse auf unterschiedlichen Sprachniveaus anbieten. Neu im Angebot ist ein Deutschkurs auf dem Niveau A2/B1für alle Lernenden, die bisher noch kein B1-Zertifikat abgelegt haben, dies aber anstreben. Für alle Sprachkurse gilt, dass bis zum zweiten Termin noch ein Wechsel in einen anderen Kurs oder ein kostenloser Rücktritt möglich ist.
Anmeldungen sind  beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich


vhs-Kurse: Deutsch als Fremdsprache
Die Volkshochschule Schramberg bietet ab diesem Semester ab 26. September neue Deutschkurse an. Diese Kurse sind insbesondere für ausländische Arbeitnehmer geeignet, die nach Feierabend ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten. Die Kurse finden in unterschiedlichen Sprachniveaus und einmal wöchentlich statt. Welcher Kurs für den Teilnehmer geeignet ist, kann bei einer Sprachkursberatung bei Frau Wedel, Fachstelle Sprachen, Telefon 04722 29-348, festgestellt werden.
Anmeldungen sind ab sofort beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.























Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK