Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachricht

Weihnachtsmarkt vom 08. bis 10. Dezember 2017


Weihnachtsmarkt vom Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Dezember 2017
Adventsstimmung rund um das Schramberger Rathaus

 
 Es ist wieder soweit: die Häuser und Straßen sind bereits weihnachtlich geschmückt, die Adventszeit kündigt sich an. Kommendes Wochenende lädt der Schramberger Weihnachtsmarkt zum Verweilen und Bummeln rund um das Rathaus ein. An drei Tagen können die Besucherinnen und Besucher Glühwein und Punsch, Striebele und Crèpes, Flammkuchen und Raclette, Bratwurst und Waffeln, aber auch fremdländische Leckereien und vieles mehr genießen.
 
In 37 Hütten bieten Schramberger Vereine, Schulen sowie private und gewerbliche Anbieter ein vielseitiges Angebot. Da ist sicher für jeden eine passsende Geschenkidee und eine kulinarische Leckerei dabei. Die Gäste erwarten wieder  kreatives Kunsthandwerk und stilvolle Accessoires, hausgemachtes Weihnachtsgebäck und Marmeladen, schokoladige Spezialtäten und Liköre, Dekorationsartikel und Weihnachtsschmuck.
 
Der vordere Rathausplatz ist allein für die Kinder reserviert. Hier dreht sich unter dem großen Weihnachtsbaum an allen drei Tagen ein Kinder-Karussell, das von Schülerinnen und Schülern der Erhard-Junghans-Schule und von den künftigen Abiturienten des Gymnasiums betreut wird. Am Samstag und Sonntag öffnen die Pfadfinder Royal Rangers ihre Jurte. Wer noch ein persönliches Geschenk für liebe Verwandte und Freunde selbst herstellen möchte, ist hier bestens aufgehoben. Natürlich bringen die Pfadfinder wie gewohnt wieder ihr großes Spielangebot  und einen kleinen Streichelzoo mit. 
 
Ein buntes Rahmenprogramm rundet den Weihnachtsmarkt ab. Mit weihnachtlichen Melodien unterschiedlichster Stilrichtungen, stimmen örtliche Musikerinnen und Musiker auf die Adventszeit ein.  Zur Eröffnung am Freitag tanzen nach der Ansprache von Oberbürgermeister Thomas Herzog die Kinder des Kindergartens Eckenhof einen Lichtertanz.
 
Für Samstag, 8. Dezember hat um 14 Uhr der Nikolaus sein Kommen versprochen.  Gleichzeitig wird ein zwei Meter langer Riesenstollen aus unserer sächsischen Partnerstadt Glashütte angeschnitten und kostenlos verteilt wird. Wer rechtzeitig da ist, kann sicher eine Kostprobe ergattern. Selbstverständlich kann auch wieder Stollen nach Original erzgebirgischen Rezept am Partnerschaftsstand erworben werden.
 
Am Ende des Jubiläumsjahres „150 Jahre Schramberg“ feiert auch der Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus ein kleines Jubiläum. Er findet bereits zum fünften Mal an seinem jetzigen Standort statt. Das städtische Organisationsteam dankt den Marktbeschickern, dass sie nun schon seit fünf Jahren dem Markt die Treue halten.
Flyer mit dem ausführlichen Programm liegen in den Schramberger Geschäften, im Rathaus und dessen Außenstellen aus oder kann man sich im Internet auf der Seite der Stadt Schramberg unter www.schramberg.de herunterladen.
 
 
Öffnungszeiten:
Fr., 8.12.2016 von 17 – 22 Uhr
Sa., 9.12.2016 von 11 – 22 Uhr
So.,10.12.2016 von 11 – 18 Uhr

Weihnachtsmarkt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK