Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube
Stadtnachrichten

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

Stadtnachricht

vhs-Kurse im aktuellen Angebot Stand 14.09.2018


Anmeldungen:  www.vhs-schramberg.de



vhs-Kurse: Deutsch als Fremdsprache
Die Volkshochschule Schramberg bietet ab diesem Semester ab 26. September neue Deutschkurse an. Diese Kurse sind insbesondere für ausländische Arbeitnehmer geeignet, die nach Feierabend ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten. Die Kurse finden in unterschiedlichen Sprachniveaus und einmal wöchentlich statt. Welcher Kurs für den Teilnehmer geeignet ist, kann bei einer Sprachkursberatung bei Frau Wedel, Fachstelle Sprachen, Telefon 04722 29-348, festgestellt werden.
Anmeldungen sind ab sofort beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

Lesung: PEACEMAKER - Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.
Am Freitag, 21. September, 19 Uhr lädt die Volkshochschule zu einer Lesung im Rahmen des Semesterschwerpunktes „Faires Schramberg - Little Glocal City 2018“ mit dem Journalisten Simon Jacob ins Foyer des Schlosses ein.
Simon Jacob, 1978 im Tur Abdin (Südosttürkei) geboren, kam als Kind mit seinen Eltern aufgrund der religiösen und ethnischen Spannungen in der Türkei nach Deutschland. Drei Jahre lang war er ehrenamtlich als Integrationsbeauftragter der Syrisch-Orthodoxen Kirche in Deutschland tätig, bevor er im April 2013 für zwei Jahre das Amt des Vorsitzenden des neu gegründeten Zentralrats Orientalischer Christen in Deutschland e.V. (ZOCD) übernahm, für den er seit Juli 2017 wieder als Vorsitzender fungiert.
Seit Jahren reist Simon Jacob für das Projekt "Peacemaker" durch den Nahen Osten. Als Friedensbotschafter des Zentralrates und freier Journalist legte er zuletzt rund 40.000 km zurück und besuchte neben der Türkei, Georgien, Armenien und dem Iran auch die Krisengebiete in Nordsyrien und Nordirak. Er gelangte dort an Orte, die für andere unerreichbar sind. In seinem Buch gewährt er Einblicke in seine Reisen, erzählt von Zerstörung und Schrecken, aber auch von Mut, Hoffnung und Aufbruch. Dort spricht er mit Menschen, immer auf der Suche: der Suche nach Frieden, auch seinem eigenen Inneren. Zugleich kann er Zusammenhänge erklären, die in Europa nicht verstanden werden und die entscheidend sind für die Frage nach der Zukunft - nicht nur dort, sondern auch bei uns. Er verbindet Analysen und Lösungsansätze mit Erfahrungen und Begegnungen und schafft ein einzigartiges Buch mit klarer Botschaft: "Frieden im Nahen Osten ist möglich und ich glaube auch daran - gerade weil ich in all diesen Ländern war."
Keine Anmeldung erforderlich, Abendkasse.€ 5,- / ermäßigt € 4,-

vhs-Kurs: 10-Flinke-Finger, Schreiben am PC für Kinder, 5. - 7. Klasse
Die Volkshochschule Schramberg bietet ab Freitag, 21. September, 14 Uhr, den Kurs „10-Flinke-Finger, Schreiben am PC für Kinder, 5. - 7. Klasse“ mit Katrin Dinger, technische Lehrerin, im vhs-Medienzentrum im Gymnasium an.
Egal ob Referate oder Mails. Wer schnell und fehlerfrei schreiben kann, ist im Vorteil. Die meisten benutzen dafür nur zwei, drei oder vier Finger. Mit zehn Fingern schreibt es sich deutlich schneller und das kann man ganz leicht lernen.
Kursinhalte sind die Erarbeitung des gesamten Tastenfeldes mit dem Zehn-Finger-Tastsystem; Übungen zur Festigung der Schreibsicherheit und die Erhöhung der Schreibgeschwindigkeit.
Anmeldungen sind bis zum 17. September beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

vhs-Kurs: Nähen und Zuschneiden für Fortgeschrittene
Die Volkshochschule Schramberg bietet ab Montag, 24. September, 16 Uhr, den Kurs „Nähen und Zuschneiden für Fortgeschrittene“ mit Isabella Glase, Bekleidungstechnikerin, im vhs-Seminargebäude an.
In diesem Kurs sind gute Nähkenntnisse notwendig, um ein individuelles Nähprojekt zu realisieren? Die Dozentin unterstützt die Kursteilnehmer mit fachlicher und modischer Kompetenz.
Anmeldungen sind bis zum 17. September beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

vhs-Kurs: Hochzeitsfotografie
Die Volkshochschule Schramberg bietet am Samstag und Sonntag, 22./23. September, 9 Uhr, den neuen Kurs „Hochzeitsfotografie“ mit Karina Papadopoulos, Fotografin, im vhs-Seminargebäude an.
Momente aufbewahren und Geschichten erzählen. Etwas Faszinierendes und Kunstvolles erschaffen. Das macht die Hochzeitsfotografie so großartig. Den Moment festhalten und auf einem Foto verewigen, ist die hohe Kunst, die in diesem Seminar umgesetzt wird. An beiden Seminartagen wird neben der Theorie auch die Praxis an einem Modelpaar, auch Outdoor, angewandt. Zum Abschluss werden die Bilder besprochen.
Erste Erfahrungen im Umgang mit einem Fotoapparat sind Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Seminar.
Anmeldungen sind bis zum 15. September beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.

vhs-Kurs: Faszination Pilze für Einsteiger
Die Volkshochschule Schramberg bietet ab Freitag, 21. September, 19 Uhr,  den Kurs  „Faszination Pilze für Einsteiger“ mit Udo Schäfer, Pilzsachverständiger DGfM, im vhs-Seminargebäude an.
Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die mehr Arten als nur Pfifferling und Steinpilz kennen lernen möchten. Themen des Seminars sind das richtige Sammeln und Zubereiten, Grundregeln zum Bestimmen von leicht erkennbaren Gattungen. Weniger bekannte und schmackhafte Speisepilze werden gezeigt und erklärt. Wie kann man sich vor Vergiftungen schützen? Wann ist ein Speisepilz zu alt und wird damit zum giftigen Pilz?
Am Freitagabend wird die Theorie vermittelt und am Samstag findet eine Pilzexkursion in einem nahen Wald statt.
Anmeldungen sind bis zum 14. September beim Bürgerservice (Tel. 29-215), beim Bürgerbüro Sulgen (Tel. 29-265) oder unter www.vhs-schramberg.de möglich.






















Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK