Navigation anzeigen
  • Seite drucken
  • Lage & Anfahrt
  • Facebook
  • Youtube

Unsere Stadt

Aktuelles & Service

VVR-Information:
Ferienregelung für Bus und Bahn - für Schüler mit September-Monatskarte freie Fahrt in den ganzen Sommerferien

Die Schülermonatskarte für September 2008 gilt bereits ab Donnerstag, 24. Juli, dem Beginn der Sommerferien. Darauf hat der Verkehrsverbund Rottweil (VVR) jetzt hingewiesen. Schülerinnen, Schüler und Azubis aus dem Landkreis Rottweil können mit ihrer September-Fahrkarte während der ganzen Ferien ohne Mehrkosten den öffentlichen Nahverkehr in der Region nutzen. Wer alte Monatskarten zurückgibt, nimmt an einer Verlosung teil.

Während der Sommerferien haben Jugendliche und junge Erwachsene mit der Schülermonatskarte oder dem Jahresabo für Azubis in allen Bussen und Nahverkehrszügen im Landkreis Rottweil freie Fahrt. Außerdem können sie in den Landkreisen Schwarzwald-Baar, Tuttlingen und Konstanz beliebig oft, ohne zeitliche Beschränkung und ohne Mehrkosten die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. VVR-Geschäftsführer Florian Kurt sagt: „Man muss beim Busfahrer oder Zugbegleiter nur die Schülermonatskarte vorzeigen.
Und schon startet der mobile Ferientag nach dem Motto: Ich bin dann mal weg!“ Der VVR hat mit den anderen Verkehrsverbünden der Region die gegenseitige Anerkennung der Schüler- und Azubi-Zeitkarten vereinbart.
Da die Karten nicht über¬tragbar sind, muss man sich stets als Inhaber ausweisen können.

Auch während des übrigen Jahres sind die Schülermonatskarte und die Jahresabokarte für Azubis ein Freifahrschein in die Freizeit. An Schultagen ab 14 Uhr sowie ganztags am Wochenende, an gesetzlichen Feiertagen und landeseinheitlichen Ferientagen kann man ohne Extrakosten die Busse und Nahverkehrszüge von Sulz bis Konstanz und von Schiltach bis Tuttlingen nutzen.

Wer in der Freizeit lieber Richtung Freudenstadt fahren möchte, braucht neben der Schülermonatskarte bzw. dem Jahresabo Azubi die VVR/vgf-Schülerfreizeitkarte (vgf = Verkehrs-Gemeinschaft Landkreis Freudenstadt). Diese kann man für 5 Euro pro Monat bei den Busfahrern der Firmen SüdwestBus, Schweizer und Wolpert kaufen. Sie sorgt für freie Fahrt im gesamten Landkreis Freudenstadt, ebenfalls an Schultagen ab 14 Uhr sowie am Wochenende, an Feier- und landeseinheitlichen Ferientagen ganztägig.

Jugendliche im Landkreis Rottweil erhalten die Schülermonatskarten für September 2008 in diesen Tagen von ihrer Schule – sofern sie am offiziellen Listenverfahren teilnehmen. Wer sich selbst um seinen Fahrschein kümmert, kann die September-Monatskarte bzw.
Azubi-Jahresabokarte ab Beginn der Ferien beim Busfahrer oder am Fahrkartenautomaten kaufen und während der ganzen Ferien nutzen.

Wer seine letzte Schülermonatskarte bis zum 10. September 2008 zurückgibt, nimmt an einer Verlosung von Einkaufsgutscheinen teil.
Abgeben kann man die Karten im VVR-Kundencenter, Lehrstraße 50, in Rottweil, im Stadtbus-Büro der ENRW in der Bruderschaftsgasse 4 oder im SBG-Kundencenter in der Leibbrandstraße 2 in Schramberg.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK