KONUS-Gästekarte:

  • Mit der KONUS-Gästekarte haben Sie freie Fahrt in allen Verkehrsverbünden unserer Ferienregion.

    www.konus-schwarzwald.de

Im Herzen des Schwarzwalds

Schramberg ist Schwarzwald. Die Stadt liegt im Herzen einer der schönsten Ferienregionen Deutschlands. Hier ist der Schwarzwald zuhause – mit atemberaubenden Steilhängen, tief eingeschnittenen Tälern und großen zusammenhängenden Waldflächen. Hier werden Tradition, Gastfreundschaft und Geselligkeit bewahrt und gelebt. Schramberg liegt in Mitten des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Dieser 375 000 Quadratmeter große Naturpark bietet attraktiven Lebens-, Erholungs- und Naturraum. Mit 3.000 Kilometern hervorragend gepflegten und beschilderten Wanderwegen, mit abwechslungsreichen Nordic Walking- und Mountainbikerouten. Und mit einzigartigen landschaftlichen Reizen.

Landschaft mit Rosen und Lavendel

Die Heimat des Bollenhuts

Von Schramberg aus nur wenige Kilometer in Richtung Westen – und schon steht man inmitten der Heimat des Bollenhuts. Das Kinzigtal grenzt direkt an die Schramberger Gemarkung. Vielleicht ist es das milde Klima, vielleicht die abwechslungsreiche Landschaft oder die Nähe zu Frankreich, die diese Region und die Menschen so besonders macht. Der leuchtend rote Bollenhut ist weltweit das Symbol für den Schwarzwald.

Auf den Hochflächen nord-östlich von Schramberg geht die Schwarzwaldlandschaft in das so genannte Gäu über. Auf dieser Hochebene, zwischen 350 und 500 Meter über dem Meer, kann man auf weitgehend ebenen Wegen bequem die Landschaft zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Hier hat sich der Neckar im Laufe der Zeit ein tiefes Flussbett gegraben. Die Gäulandschaften sind für den Ackerbau geeignet und werden schon lange landwirtschaftlich genutzt.