Stadtnachricht

Integrationskurs der VHS mit Zertifikatsprüfung "Deutsch für Zuwanderer B1" erfolgreich abgeschlossen


Die Volkshochschule Schramberg konnte in diesen Tagen wieder einen Integrationskurs mit der Zertifikatsprüfung „Deutsch für Zuwanderer B1“ erfolgreich abschließen. Es haben erneut alle Prüfungsteilnehmer bestanden. Von 18 Prüfungsteilnehmer konnten 13 Teilnehmer das Zertifikat mit Niveau B1 und 5 Teilnehmer mit Niveau A2 entgegen nehmen. Über diesen Erfolg freut sich die Dozentin dieses Kurses, Frau Gaulinger, ebenfalls sehr. Durch den Besuch des Kurses wird den Teilnehmern ermöglicht, sich in ihrem Umfeld besser zu verständigen und einen Arbeitsplatz zu finden. Allerdings reicht für den Arbeitsplatz das Niveau B1 oft nicht aus. Zudem werden für die Anerkennung vieler im Ausland erworbener Berufsabschlüsse deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 gefordert. Daher wünschten sich die Teilnehmer nach der Zertifikatsprüfung die Fortführung des Kurses zum Niveau B2. Hier sind jedoch noch einige Hürden zu meistern, da es für die Fortführung noch keine Bezuschussung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gibt. Die Kursgebühren sind derzeit für die meisten Kursteilnehmer nicht finanzierbar, da doch eine Vielzahl von Unterrichtseinheiten zu absolvieren wäre. Die Volkshochschule Schramberg versucht, für alle Beteiligten eine gute Lösung zu finden.

VHS Prüfungsteilnehmer B1
Erfolgreiche Prüfungsteilnehmer mit Dozentin Gaulinger (rechts)